ANZEIGE

Alien Anthology- Nostromo Edition (Blu-Ray)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 30 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von TheKillingJoke.

      Alien Anthology- Nostromo Edition (Blu-Ray)

      Alien Anthology- Nostromo Edition (Blu-Ray)



      Format: Limited Edition
      Anzahl Disks: 6
      FSK: ab 16 Jahren
      Veröffentlichungsdatum 02.10.14

      Das Produkt erscheint im coolen Nostromo Door Look zum Aufziehen - Inklusive 8 Giger Art Cards


      Enthalten sind 4 Filme:


      Alien
      Aliens - Die Rückkehr
      Alien³
      Alien - Die Wiedergeburt

      Bonusmaterial

      Alternative Fassung zu jedem Film – zusätzlich zur Original Kinofassung
      Revolutionärer MU/TH/UR 6000 Modus zur individuellen Programm-Gestaltung
      Audiokommentare zu jedem Film
      Bisher nie gezeigte, entfallene Szenen, TV Specials und Dokumentationen
      Bisher nie gezeigte Probeaufnahmen mit Sigourney Weaver
      Bisher nie gezeigte Bilder-, Portrait-, und Produktionsgalerien
      Zwei Bonusdiscs mit stundenlangem, neuem Filmmaterial – und das komplette Alien Archiv

      Disc 5 : Hinter den Kulissen

      Interaktiver MU/TH/UR 6000 Modus für den Zugang und die Kontrolle der exklusiven Blu-ray Extras
      Die Bestie im Inneren: Hinter der Kulissen von Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt
      Überlegene Feuerkraft: Hinter den Kulissen von Aliens – Die Rückkehr

      Disc 6: Die Alien Anthology Archive

      Vorproduktion
      Produktion
      Nachbearbeitung und Auswirkung
      Erfahrung mit dem Grauen (1979)
      Laserdisc-Archive
      Das Alien-Vermächtnis (1999)
      American Cinematheque: Ridley Scott Fragestunde (2001)
      Trailer und TV Spots

      BEI AMAZON vorbestellen - Hier klick

      Quelle:amazon.de
      Bilder
      • Alien Anthology.jpg

        67,15 kB, 700×556, 125 mal angesehen
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Naja ich glaube eigentlich nicht das man da noch so viel mehr Material zeigen kann, dafür sind die aktuellen Blu-rays eigentlich schon zu gut ausgestattet. Aber würde ohnehin jederzeit die Blu-rays auch wegen ihrer klasse Bildqualität empfehlen, gerade wegen Teil 1 und 2 lohnt sich ein Upgrade wenn man bisher nur die DVDs hatte. Bei Teil 4 hat man sich bezeichnender weise jedoch am wenigsten mühe gegeben.

      Man könnte auch warten bis die Fortsetzung zu "Prometheus" erscheint, da gibt es garantiert wieder eine neue Box.

      Travis Bickle schrieb:

      Also die 43 Euro für diese Box finde ich schon fair und da werde ich wahrscheinlich auch zuschlagen. Fragt sich nur, wie billig die Aufmachung der Box ist, für diesen recht guten Preis.


      Wie immer in Deutschland ist es ein Digistak.



      Habe zwar das Alien Ei, aber muss zugeben die Box die bisher am besten aussah, und auch von der Qualität am hochwertigsten ist ist die US Box mit dem Mediabook.

      Ich besitze das US Digibook und liebe diese Edition einfach. Auch mein bisheriger Favorit was die BluRay Veröffentlichungen betreffen. Zudem wird die Box hin und wieder für sehr wenig Geld angeboten und besitzt auf allen Discs und allen Filmfassungen deutschen Ton!

      Aktuell wieder für 40 Dollar zu haben (statt den standardmäßigen 80 Dollar):
      Amazon.com: Alien Anthology [Blu-ray]: Sigourney Weaver, Tom Skerritt, John Hurt, Lance Henriksen, Winona Ryder, Ridley Scott, David Fincher, James Cameron, Jean-Pierre Jeunet: Movies & TV

      Das Beste daran ist die hochwertige Aufmachung, welche durchgehend aus dickem Hochglanzkarton besteht. Geiles Teil einfach.
      Für ein Digipak muss man wohl in England eine Box kaufen, hier in Deutschland verwendet Fox eigentlich fast nur diese Digistaks egal bei welcher Box. Auch bei dem Alien Ei ist eines drin, aber Fox ist hier ohnehin nicht gerade für ihre Aufwendigen Boxen bekannt, bestes beispiel ist eigentlich auch die "Star Wars" Blu-ray Box.
      Hallo miteinander,

      ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, denn in puncto "Alien" seh ich grad den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

      Folgendes: Als Vorbereitung auf "Alien: Covenant" will ich gerne ein paar Freunde mit der Welt der Aliens bekannt machen (haben noch keinen davon gesehen). Sonntag starten wir mit "Prometheus" in 3D. Als nächstes sollen dann "Alien" und "Aliens" folgen. (Teil 3 und 4 schauen wir wahrscheinlich auch, aber nur wenn die Zeit bis zum Kinostart noch reicht. So elementar sind die ja nun nicht.)

      Das 3D Blu Ray Steelbook von "Prometheus" ist schon bestellt.

      Die vier "Alien" Filme hab ich auf DVD (in dieser Century3 Cinedition), als ich damit aber gestern Abend einen Test gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass die Bildqualität einer DVD auf einem UHD 70 Zoller doch seeeeehr an ihre Grenzen gerät. :help: Dementsprechend wollte ich mir gerade fix die Blu Rays der ersten beiden Teile holen, aber da gibt es mittlerweile so viele Editions und CEs, dass ich gar nicht weiß, welche ich nehmen soll.

      Ich habe gehört, dass "Alien" auf Blu Ray absolut atemberaubend in puncto Bildqualität sein soll. Das war damals im Zusammenhang mit der "Egg" Edition. Frage: Ist diese super Blu Ray auch in allen Re-Editions drin? ("Prometheus To Alien", "Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre", Steelbook)? Oder gibt es da Unterschiede?

      Selbiges gilt für Cameron's "Aliens": Welche Blu Ray soll ich da nehmen? Grade bei dem ist die DVD-Bildqualität wirklich schlimm. Neukauf daher keine Frage.

      Wuchter schrieb:

      Ich kann sagen das Bild von Alien auf Bluray ist wirklich überragend. Ein absoluter Mehrwert. Aliens ist etwas schwächer, aber immer noch um Welten besser als die wirklich schlechte Qualität der DVD. Bild von Teil 3 und 4 dann nicht mehr so überragend, aber dennoch weit vor der DVD. Also kaufen!!!


      Wobei das bei "Aliens" aber auch täuscht die Restauration es ist nicht schlechter als die von "Alien", Problem ist eher wie Cameron den Film damals gedreht hat.

      GrafSpee schrieb:

      Wuchter schrieb:

      Ich kann sagen das Bild von Alien auf Bluray ist wirklich überragend. Ein absoluter Mehrwert. Aliens ist etwas schwächer, aber immer noch um Welten besser als die wirklich schlechte Qualität der DVD. Bild von Teil 3 und 4 dann nicht mehr so überragend, aber dennoch weit vor der DVD. Also kaufen!!!


      Wobei das bei "Aliens" aber auch täuscht die Restauration es ist nicht schlechter als die von "Alien", Problem ist eher wie Cameron den Film damals gedreht hat.


      Das ist natürlich absolut Richtig. Im Endeffekt wurde aus Aliens wohl alles rausgeholt was möglich war. Und ich sage ja, das Bild ist trotzdem verdammt gut. Nur schwankt die Qualität etwas mehr als bei Teil 1. Der ist aber auch durchgehend perfekt gelungen.

      Erstmal ein dickes DANKE an @GrafSpee und @Wuchter für Rat und Tat. :thumbup:
      Auch der Link ist TOP!

      DICK TRACY schrieb:

      Hey Hi, du hier wie geht's dir @JosephWilliam


      Tach der Herr. Kann soweit nicht klagen.
      Selbst? Alles fit im Frankenland?

      Olly schrieb:

      Für das jahrelange Fernbleiben gibt's keine Hilfe hier. :uglylol:




      In Zeiten der cameron'schen permanenten Zeitverschiebung kann ich ja verstehen, wenn sich das objektive Empfinden ändert...aber "jahrelang" war das Fernbleiben nun auch nicht. :nein: