Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Season 02

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 65 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dr. Loomis.

      AoS macht da weiter, wo es aufgehört hat, sehr gute Storys und man weiß nie, wem man trauen kann

      Die aktuelle Folge zeigt zum ersten Mal
      Spoiler anzeigen
      einen lebenden Kree, der zur Erde geschickt wurde, um diejenigen, von den Obelisken erschaffen wurden, zu jagen...also auch Skye.
      Zudem gibt es innerhalb von Shield eine weitere Verschwörung, in die Bobbie und Mac verstrickt sind,,,es geht um das Backup...zum Ende der Episode knockt Mac sogar Teamgefährten Hunter aus, da er ihnen wohl auf die Schliche gekommen ist.


      Für die nächste Folge, die jetzt schon sehr vielversprechend aussieht und eine Menge Action verspricht, gibt es natürlich auch schon eine Vorschau

      ANZEIGE
      Ich finde die Serie steigert sich wirklich von Folge zu Folge. Staffel 2 ist ansich bisher ein einziges großes Fest und die Umstruckturierung der Geschichte seit Staffel 1 hat der Serie wahnsinnig gut getan. Ich bin gespannt, was man in dieser Staffel noch zu Gesicht bekommt und inwiefern das Staffelfinale auf "Avengers: Age of Ultron" anspielen wird.
      Das schließt ja ein Age of Ulton Finale nicht aus
      MOST WANTED 2015/16:

      1. The Hobbit - Battle of the Five Armies SEE
      2. Star Wars - Episode VII
      3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
      4. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 2
      5. Doctor Who (2005) Season 9
      6. Gotham
      7. The Flash
      8. Marvel's Agent Carter
      9. Die Tribute von Panem 3.2
      10. Terminator 5 - Genisys
      AoS wird von Folge zu Folge besser und überrascht immer wieder mit einem Cliffhanger, der es in sich hat
      diesmal erfahren wir endlich,
      Spoiler anzeigen
      für wen Mack und Bobbie arbeiten...Shield....das richtige Shield, so drückt es Mack jedenfalls aus
      Skye hat weiterhin an ihren neuen Fähigkeiten zu knabbern, gegen Ende der Episode bekommt sie eine Art Vorläufer der bekannten Quake-Unterarm-Prothesen...Skye hat wohl beim Versuch ihre Kräfte zu kontrollieren einen ziemlichen Schaden in ihren Unterarmen angerichtet
      Skyes Daddy...Mr Hyde, der wieder abgrundtief böse und psychopathisch daherkommt, ist jetzt erstmal auch aus dem Spiel, denn wie Raina wird er von einem Inhuman abgeholt


      Und eine Vorschau auf die nächste Episode "Love in the time of Hydra" gibt es auch schon, wo auch Edward James Olmos seinen ersten Gastauftritt haben wird

      AoS wird immer noch besser...ja, das schreibe ich nach fast jeder Folge aber es stimmt auch immer.

      Die Story hat diesmal drei Hauptstränge

      Spoiler anzeigen
      Skye ist im Safehouse, was wohl Banner gebaut hat, Skye entdeckt den Abdruck einer Hulk-Faust hinter der Wandverkleidung, des sonst eher rustikal eingerichteten Hauses.



      Sie bekommt Besuch vom Inhuman Gordon und es entwickelt sich ein sehr interessantes Gespräch zwischen den Beiden. Zum Schluss beitet er ihr an, ihr mit ihren Kräften zu helfen...sie soll sich Zeit lassen

      Bobbie und Mack sind zurück bei SHIELD, doch kommt Couslon hinter ihren Plan; Mack kann fliehen, Bobbie gelingt es zwar zunächst die Toolbox, die in Coulsons Büro versteckt ist, an sich zu nehmen, doch stellt sich ihr May in den Weg und ein wilder gut choreografierter Kampf entbrennt...Bobbie kann erstmal fliehen, doch wird sie schlussendlich sehr clever von Simmons ausgeschaltet.
      Fitz versucht derweil im Server-Raum das System wieder online zu kriegen, Bobbie hatte es vorher lahngelegt, doch taucht plötzlich Mack auf. Doch plötzlich dringt Gas ein und Mack rettet Fitz vor einer Explosion, mit der das Eingreifteam von Real SHIELD sich Zugang zur Basis verschafft.
      Es kommt zum Treffen von Couslon und Gonzales...Gonzales hat ziemliche Probleme mit Phils Wiederauferstehung und seiner Alienneugier...er will die weiteren Wesen finden und...so verstehe ich das...kaltstellen.
      Coulson ist aber immer noch loyal zu Fury; May taucht auf, sie hatte zuvor Bobbies Spind durchsucht und eine Gasmaske gefunden, und schaltet Gonzales aus und ermöglicht Coulson die Flucht.
      Davor hat sie noch Skye gewarnt, dass sie das nächste Ziel ist...Bobbie und eine Eingrteiftruppe sind auf dem Weg zu ihr. Bobbie weist zwar das Team an Skye nur zu betäuben aber ein Soldat hat einen sehr lockeren Abzugsfinger, Skye kann ihn jedoch vorher mit ihren von May erlernten Fähigkeiten gekonnt ausknocken. Leider hat Bobbies Begleiter, der den Titel für den größten Mistkerl locker gewinnen würde, auch einen sehr lockeren Abzugsfinger, doch Skye kann die Kugel mit ihren Gravitationskräften abwehren...



      wirft dabei allerdings Bobbie um und verletzt den Schützen indirekt. Leise ruft sie Gordon um Hilfe, der prompt auftaucht und sie mitnimmt.
      Couslon trifft in einer Tiki-Bar auf den inzwischen geflohenen Hunter, der auf einer Serviette unterschreibt und somit Coulsons Angebot für ein dauerhaftes Engagement annimmt.

      Der dritte Handlungsstrang spielt auf einem Flugzeugträger an dem Tag, an dem SHIELD gefallen ist. Bobbie und Mack kämpfen sich durch das Schiff und treffen nicht nur den verletzten Gonzales sondern auch Isabel (Lucy Lawless) wieder, was uns ein paar coole Actioneinlagen beschert.
      Bobbie hatte von Fury noch einen letzten Auftrag bekommen, das Schiff zu versenken, da sie lt. Gonzales eine Fracht transportieren, die Hydra keinesfalls in die Hände fallen darf.
      Doch in der Truppe entwickeln sich Zweifel das Schiff mit samt den unschuldigen Besatzungsmitgliedern, die noch nicht von Hydra getötet wurden, zu versenken, sondern das Schiff zurückzuerobern. So geschieht es dann und somit war Real SHIELD geboren, aus einem Akt des UNgehorsam gegen Fury.

      Insgesamt eine sehr sehr gelungene Folge, die die Handlung vorantreibt und immer neue Überraschungen birgt.


      Für die nächste Folge "Afterlife" gibt es natürlich auch schon einen Trailer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Black“ ()

      In der aktuellen Folge Afterlife taucht ein alter Bekannter auf...
      Spoiler anzeigen
      Deathlok



      Coulson hat ihn seit Ende der 1. Staffel als Undercover-Agent eingesetzt...besonders um jemanden zu finden, der ihn zu Skye führen kann...Couslons ehemaliges Team-Mitglied Grant Ward...was in den nächste Folgen sicherlich für Spannung sorgen wird.

      Skye ist inzwischen im "Afterlife" so nennen die Leute den Rückzugsort der Inhumans und es stellt sich heraus, dass Skyes Verwandlung mithilfe des Obelisken die Ausnahme von der Regel ist.

      Gegen Ende der Episode überschlagen sich wieder einmal die Ereignisse:
      Fitz verlässt auf Simmon Anraten hin SHIELD, da er im Gegensatz zum restlichen Team im Bezug auf Coulsons Toolbox, die er von Fury erhalten hat, nicht auf Angst sondern auf Vertrauen setzt. Jemma scheint sich Real Shield angeschlossen zu haben und will nun helfen, die Toolbox zu knacken...von wegen, Fitz hat die Toolbox mithilfe von Simmons gegen ein Duplikat ausgetauscht.
      Skye konfrontiert im Afterlife Raina mit dem, was sie getan hat, in ihren Augen ist sie schlicht eine Mörderin, doch dann unterbindet die Hausbesitzerin Skyes Versuch, Raina mit ihren Kräften zu töten, und bietet sich Skye als ihre Mentorin an...jetzt kommt aber der Clou: Die hausbesitzerin ist Skyes totgeglaubte Mutter

      Ich bin mal gespannt, wie sich AoU auf die Serie auswirken wird, Captain America 2 hat der ersten Staffel ja den entscheidenen Schub gegeben.

      Für die nächste Folge "Melinda", wo endlich enthüllt wird, warum sie die Kavallerie ist, gibt es natürlich schon einen Trailer

      Das Staffelfinale wird bombig...aber anders als gedacht.
      AoS nutzt Age of Ultron lediglich um zu erklären,
      Spoiler anzeigen
      was das Theta-Protokol war...die Reperatur eines Helicarriers, genaugenommen des Carriers, den Fury in AoU nutzt.


      Die Fronten werden in der letzten Folge vor dem Staffelfinale nochmals ordentlich verschoben und Charaktere, die man bisher auf die eine oder andere Seite gestellt hat, zeigen neue Seiten mit teilweise weitreichenden Konsequenzen.
      Spoiler anzeigen
      Gonzales reist mit einer Delelagtion zum Afterlife und bietet Skyes Mutter, der Anführerin der Inhumans eine Art Frieden an, wenn sich die Inhumans auf dem Index registireren lassen. Zunächst sieht alles friedlich aus aber dann packt sie plötzlich einen Kristall aus, ähnlich des Obelisken, zerschlägt ihn und wie schon mit so vielen geschehen, wird Gonzales zu Stein...sie schießt sich daraufhin an, sie ist blind vor Hass, für das, was ihr Hydra einst angetan hat "Wie könnten wir unsere Narben miteinander vergleichen?" sagt sie noch. Dann nimmt sie Gonzales Waffe und schießt sich selber an, der Krieg ist nun wohl unausweichlich.
      All das hätte verhindert werden könnne, den Raina, mit ihren Kräften in dei Zukunft zu sehen, warnte davor, dass das Zusammentreffen zwischen Skyes Mutter und Shield zum Kampf führen würde...aber leider wurde sie weggesperrt da Gordon immer noch loyal zu Skyes Mutter ist und sie verpetzt hat, da sie stattdessen mit Shiled reden wollte.


      Einen Trailer zum zweistündigen Staffelfinale gibt es natürlich auch...ich hoffe so sehr, dass es eine dritte Staffel geben wird


      Die zweite Staffel ist nun vorbei...und es tobt nochmal alles, was in den bisherigen beiden Staffeln gesehen haben:
      Es gibt beeindruckende Schauwerte
      Spoiler anzeigen
      wie Skyes Kampf gegen mehrere Inhuman-Doppelgänger; die Enthüllung von Mr Hyde, die für eine TV-Serie sehr gelungen ist; die Folterung von Bobbie durch Ward etc.


      Für die nächste Staffel sind schon einige sehr interessante und vor allem spannende Punkte aufgetaucht
      • Spoiler anzeigen
        Coulson hat nur noch einen Arm; Mack musste ihm einen Arm mit einer Axt abtrennen, als Coulson mit einem Kristall infiziert wurde
      • Spoiler anzeigen
        Ein ganzer Koffer mit Inhuman-Kristallen liegt auf dem Grund des Ozeans und sie lösen sich im Wasser auf und landen schließlich in Fischöl
      • Spoiler anzeigen
        Skye soll ein neues Team mit Begabten anführen...das könnte besonders interessant werden, wenn Civil War rauskommt
      • Spoiler anzeigen
        Ward führt nun sein eigenes Hydra-Team an
      • Spoiler anzeigen
        Und...nun der Knaller: Jemma wird in der letzten Szene von dem Obelisken eingesaugt, wer weiß, was da noch passieren wird

      Kann es kaum erwarten, wenn Ende des Jahres die dritte Staffel startet
      ANZEIGE
      Ja, hat mir auch ganz gut gefallen. Hoffentlich können sie das
      Spoiler anzeigen
      Inhumans
      Thema bis Captain 3 durchhalten.
      MOST WANTED 2015/16:

      1. The Hobbit - Battle of the Five Armies SEE
      2. Star Wars - Episode VII
      3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
      4. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 2
      5. Doctor Who (2005) Season 9
      6. Gotham
      7. The Flash
      8. Marvel's Agent Carter
      9. Die Tribute von Panem 3.2
      10. Terminator 5 - Genisys

      Blaze schrieb:

      Das es so lange dauert auf die Deutschland-Premiere auf RTL Crime find ich schon etwas nervig und bin nur froh, wenn ich endlich die Serie voll sehen kann.

      Außerdem hoffe ich doch Mal sehr, dass die Geschehnisse in dieser Staffel sich auch auf die Filme ausprägen wird.
      Spoiler anzeigen
      ​Ganz besonders auf den Inhuman-Film im Jahr 2019.


      Ich habe die leichte Befürchtung, dass es sich nicht auswirken wird; ich nehme mal an,
      Spoiler anzeigen
      dass die Inhumans, die wir bisher gesehen haben, eine eigenständige Truppe sind, ohne Verbindung zu Black Bolt und den Anderen.


      Schon bei AoU hat man ja das Thema großflächig umschifft, es gab nur indirekte Verweise,
      Spoiler anzeigen
      so, dass zum Beispiel Coulson Hill den Aufenthaltsort von Strucker und Co. mitteilt
      filmstarts.de/nachrichten/18493730.html

      Also diesem Artikel nach gibt ohne hin Spannungen zwischen Film- und Serienverantwortlichen sodass man davon ausgehen kann, dass die Verbindungen deutlich
      reduziert werden.

      Spoiler anzeigen
      Gerade in Bezug auf die Inhumans wird davon ausgegangen, dass alles was hierzu bei Agents of Shield aufgebaut wurde für den Film völlig ignoriert wird
      My name is John Crichton. I'm lost. An astronaut. Shot through a wormhole. In some distant part of the universe.Trying to stay alive. Aboard this ship. This living ship. Of escaped prisoners. My friends. If you can hear me. Beware. If I make it back. Will they follow? If I open... the door. Are you ready? Earth is unprepared. Helpless. For the nightmares I´ve seen. Or should I stay? Protect my home? Not show them...you exist? But then you'll never know...the wonders I´ve seen!