ANZEIGE

Driveclub (PS4)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 23 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GrafSpee.

      Hab´s mir nun auch für ca. 30,- € besorgt. Da kann man nicht meckern. Im Blick als erstes PS4-Racing-Game hatte ich ursprünglich "Project: Cars", aber durch die ewigen Verzögerungen und aufgrund des Drangs, mal wieder ein Rennspiel zocken zu wollen, war nun Driveclub der Nutznießer. Scheint nach den Updates, nach der anfänglichen Katastrophe, wohl echt in Ordnung zu sein, und dürfte wohl eher meinen Geschmack treffen, als es "NfS: Rivals" oder "The Crew" tun.






      ANZEIGE
      Gibt es von euch jemanden, der noch Drive Club fährt? Und evt. einer dabei, der einen Vergleich zu "The Crew" hat bzw. beide gespielt hat? Aktuell besitze ich "Project Cars" und "Dirt Rally". Beide Spiele sind hervorragend. Würde mich aber auch für ein Arcarde Spiel interessieren, was man zwischendurch mal anschmeißen kann
      Ab 31. August wird der Titel nicht mehr digital zu kaufen sein, ab 1. September sind auch Season Pass und DLCs nicht mehr erwerbar. Und ab übernächsten 1. April, werden auch die Server offline genommen.

      play3.de/2019/03/30/driveclub-…rver-gehen-bald-vom-netz/
    • Teilen