ANZEIGE

Frozen 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 43 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von KBBSNT.

      So, gestern auch drin gewesen, 4D (grundsätzlich wars eh ok, aber Geruch brauch ich ehrlich nicht) ists geworden.

      Er wirkt erwachsener als der erste Teil (da weiß ich nicht, ob die kleine "Nichte" (Enkelin der neuen Lebensgefährtin des Vaters meines Lebensgefährten) mit dem Film nicht massiv überfordert wäre. Sie liebt Frozen, heult aber bei Moana minutenlang, weil die Protagonistin fast ertrinkt, und das obwohl sie den Film da schon mehrfach gesehen hat und weiß, dass es gut ausgeht), die Lieder holen mich aber nicht so ab wie mich damals "Let it go" abgeholt hat.

      Pluspunkte:
      Einer der größten Pluspunkte war meiner Meinung nach Olaf bzw. seine ganze Art. Obwohl man viel (vor allem wegen Olaf) lachen konnte, hatte der Film auch ernsthafte Szenen, vor allem den
      Spoiler anzeigen
      "Tod" von Olaf und Elsa - das wurde zwar am Ende rückgängig gemacht, aber als der sich zersetzende Olaf Anna umarmt da war es schon sehr still im Kino.



      Kristoff und Anna hatten auch ne herrliche Dynamik, alleine wie er versucht,
      Spoiler anzeigen
      sich mit ihr zu verloben und immer das falsche sagt.


      Man erfährt auch, woher Elsas Kräfte stammen und was
      Spoiler anzeigen
      tatsächlich mit ihren Eltern geschehen ist.


      Ein Punkt hat mich aber wahrhaft gestört:
      Spoiler anzeigen
      Teilweise wars zu sehr auf Merchandise ausgelegt. Die Mädels komplett neue Kostüume, der Feuergeist, der wie ein niedliches Plüschtier aussieht, ... rotoscopers.com/2019/12/03/ult…zen-2-holiday-gift-guide/


      8/10 Naturgeistern
      Der Film hat dieses Wochenende nun die 1 Mrd Dollar Grenze weltweit erreicht.

      Er ist damit in diesem Jahr disneys 6.5 ter Film, der die Mrd knackt