Rocket Beans TV - Infos und Daten zum neuen Game One-Project

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 34 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von OmegaRed.

      Rocket Beans TV - Infos und Daten zum neuen Game One-Project

      ROCKET BEANS TV - Infothread

      Mit dem (vorläufigen) Sendestopp von MTV Game One, widmet sich das Team rund um Budi, Simon, Nils & Eddy nun in Vollzeit ihrem vor 2,5 Jahren gestarteten Projekt:



      Aber was ist Rocket Beans TV eigentlich?

      Schlichtweg: Rocket Beans ist eine Produktionsfirma.
      Gegründet wurde diese von folgenden Jungs:



      Budi, Etienne, Arno, Nils & Simon

      Ziel dieser Produktionsfirma, ist es Content (Shows in jeglicher Art) zu produzieren, bei denen die Bohnen absolute Oberhand haben und somit ihrer Kreativität im besten Fall, keiner im Weg steht.
      Während die Jungs bei ihrer Game One-Sendung durch MTV bzw. den Mutterkonzern hier und da einige Barrieren hatte, darf man sich bei Rocket Beans über keinerlei Zensur, Schnitte und sonstige Mittel ärgern, die dem Zuschauer nicht 100% Spaß und Entertainment verweigern.

      Was wird mir bei Rocket Beans TV geboten?

      Da die Bohnen seit ihrer Zeit bei GIGA und in den vergangenen 8 Jahren Game One ordentlich Erfahrung in der Medienbranche gesammelt haben, wissen sie wie der Hase läuft und was Gamerherzen bewegt.
      Ob es Let's Plays sind, Zocksessions bei denen einfach das Ganze Spiel am Stück durch genommen wird, tiefgründige Einblicke mit Gast-Kommentator oder gruseln in trauter Zweisamkeit, die Crew hinter Rocket Beans TV versucht immer einen neuen Ansatz zu finden und den Usern mehr als der Tellerrand hergibt zu liefern.

      Neben Gaming kommen aber auch anderen Themenbereiche zum Zug!



      In Almost Daily, einem der beliebtesten Formate von Rocket Beans TV, wird sich ganz simpel an den Tisch gesetzt und ein Thema in kleiner Runde bis zum Kern ausgequetscht und analysiert.
      Wie würden die Bohnen bei einer Zombie Apokalypse vorgehen? Wie haben sie die Schulzeit überlebt? Sind Zeitreisen möglich?
      All das und viel mehr, wird beim Almost Daily in hitzigen Wortgefechten ausdiskutiert, auch wenn keiner so richtig einen Plan von der Materie hat!




      Investigativer Journalismus! Das ist hier das Stichwort. Dachte man sich....
      Man nehme sich eine alte Gaming-Zeitschrift, ein Angel-Magazin oder ein Schmuddel-Blättchen, wirft nochmal einen kleinen Blick hinein und entdeckt allerlei Kuriositäten.
      Warum mag plötzlich keiner mehr Britney Spears? Welche Angel für welchen Fisch? Das wurde uns damals als Ingame-Grafik verkauft?!




      Lasset die Würfel rollen!
      In Pen & Paper wird, wie der Name schon sagt, ganz klassisch mit Stift und Papier gespielt. Geleitet von Spielleiter Hauke, mit Nerven aus Stahl, kämpfen sich die vier Bohnen Budi, Nils, Simon und Eddy in ihren Alter Egos durch eine post-apokalyptische Welt und stellen sich zahlreichen Hindernissen. Darunter meistens sich selbst! Denn so richtig Plan haben die vier selten, weswegen es unfreiwillig oft zu skurrilen Situationen kommt, Leute vom Dach geworfen werden oder sich kurzerhand mal selbst auf die Fresse gehauen wird.
      Das mehrstündige Spektakel, welches bereits zwei Runden überstanden hat, zündet ein Lachfeuerwerk nach dem anderen und ist nicht ohne Grund zum Liebling der Rocket Beans TV-Zuschauer aufgestiegen.

      Und wozu ist jetzt dieser Thread genau?
      Wie bereits oben erwähnt, macht Game One 2015 die Schotten dicht und die Crew hinter Rocket Beans verliert damit einen großen Stück vom Kuchen der TV-Landschaft. Somit soll zukünftig die gesamte Energie in das Rocket Beans TV-Projekt fließen! Dafür wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Entwicklungen vorgenommen und im kommenden Jahr soll es dann richtig krachen.

      Die ganzen Infos zum Programm von Rocket Beans des Jahres 2015:

      > Start eines 24-Stunden Live-Channels auf TwitchTV! <
      Ab dem 15. Januar 2015 wird Rocket Beans TV einen eigenen Sender starten, welcher auf der Video-Platform TwitchTV rund um die Uhr gestreamt wird.
      Dafür wurde das Studio der Firma komplett renoviert, umgebaut und mit kilometerlangen Kabeln durchzogen, um das bestmögliche rauszuhauen, was möglich ist.
      Auf diesem Sender sollen zahlreiche bekannte Formate ausgestrahlt werden, neue entwickelt werden und auch von Usern erstellte Shows einen Platz finden.

      > Mehr LIVE-Programm mit den Bohnen! <
      Der Rocket Beans TV-Sender kann natürlich nicht 24/7 mit LIVE-Programmen bestückt werden.
      Dennoch wollen die Jungs einen täglichen Block, der 3-5 Stunden umfasst, Live auf Sendung gehen und zur Prime-Time ausstrahlen.
      Hierbei kann der Inhalt variieren: Ob eine nette Talkrunde, eine kleine Zocksession oder etwas völlig neues... wir lassen uns überraschen!

      > Zocken gemeinsam mit der Community <
      Gemeinsames daddeln mit Rocket Beans und der Community ist in den letzten Jahren zu kurz gekommen!
      Auch das wissen die Jungs und versprechen Besserung: Es soll wieder mehr Communityzocken angesetzt werden und ordentlich Watschen verteilt werden.

      Wie kann ich Rocket Beans unterstützen?
      Jeder Support ist guter Support! Es gibt zahlreiche Mittel und Wege, wie DU den Bohnen unter die Arme greifen kannst.
      Dazu schaust du dir am besten ein kleines Filmchen an, in dem dir genau erklärt wird, wie wichtig du für das ambitionierte Projekt bist:



      Warum soll ich Rocket Beans unterstützen?
      Die Raketenbohnen stehen für kreative Freiheit, neue Ideen und fördern das Thema Gaming/Netzkultur seit vielen vielen Jahren in der Medienbranche.
      Ohne GIGA, ohne Game One und ohne Rocket Beans, wäre Gaming noch immer ein verpöntes Thema in der Gesellschaft. Als Vorreiter vieler Ideen wie Live Let's Plays, haben die Jungs und Mädels jegliche Unterstützung ihrer treuen Fan-Gemeinde verdient. Mit Humor, Kompetenz und Energie, produzieren diese wenigen so viel an Content, da hätten andere längst die Segel gestrichen. Aber nicht SIE. Nicht Rocket Beans!
      Sie glauben an das was sie tun und möchten UNS, den Fans mit der Liebe zu Gaming, Film, Fernsehen und anderem Netz-Kram, eine Platform bieten, bei der wir gemeinsam unsere Hobbies zelebrieren.
      Ich begleite sie seit GIGA. Seit beinahe 15 Jahren. Und habe nun endlich die Chance bekommen, auch mal etwas zurückzugeben. Da ist eine kleine Spende meinerseits das MINDESTE, um sie für ihre Projekt zu unterstützen.
      Auch zukünftig werde ich gerne einen kleinen Teil abgeben, da ich großes Vertrauen habe und ein großer Teil meines Konsumverhalten durch diese Mensch geprägt wurde.
      Ich sage dafür DANKE und möchte jeden der mag dazu bitten:


      Vielen Dank das du dir die Zeit genommen hast diesen Post zu lesen.
      #SupportRocketBeans
      ANZEIGE
      Ah cool, hab gar nicht mitbekommen, dass du den Thread eröffnet hast. Ich bin bisher seeehr zufrieden mit dem Channel. Habe ihn seit Launch etwa 80 % des Tages nebenbei laufen und schaue mir die Highlights gegen Abend dann richtig an. Unterhält wie zu erwarten war besser als alles, was abseits von US-Kram sonst so im Fernsehen läuft. Technisch haben sie noch ein, zwei Probleme, so wäre das Community-Beef gestern ein wahrer Genuss geworden, wenn es nicht den Lag gegeben hätte und man würde nicht des öfteren mal an die 500 Zuschauer verlieren, wenn der Stream sich nicht plötzlich aufhängen würde.

      Pen & Paper 3 fand ich geil, wie die ersten beiden auch, und Bohn Jour gefällt dank Giga/Royal Beef 1-Flair ebenfalls extrem gut. Viele krisitieren die Verplantheit von Bohn Jour, dass es nichts halbes und nichts ganzes wäre. Ich hatte mit beiden Ausstrahlungen viel Spaß und hab gelacht.

      Hoffe, die können das Ding aufrecht halten, und bis in die Ewigkeit senden. Mit einer konstanten Zuschauerzahl zwischen 10.000 und 18.000 zwischen Mittag und Abend und einer soliden 5000-8000 zwischen Mitternacht und Mittag können die Böhnchen bisher aber sicher sehr zufrieden sein.

      Bleibt auf eine Rückkehr von Wolf zu hoffen - Simon hatte bei Twitter aber schon angedeutet, dass er bald zu Mindest einen freien Slot bekommt.

      Edit: Was ich ziemlich cool finden würde, wenn die Wiederholungen, die sich über den Tag verteilen, ein bisschen mehr variieren würden. Vielleicht mal ein bisschen Shenmue 1, Bell zockt Outlast, oder wirkliche AD-Classics (aus den ersten 20-30), wären cool. Aber das wird sicher alles noch kommen.

      Um 20.15 Uhr gibts übrigens noch n Live Almost Daily. Yaaay :D

      Jetzt hat er es auch in die Bild geschafft. bild.de/unterhaltung/tv/wer-wi…werden-40180046.bild.html
      2016 Filme - 028 | 05 - Seasons 2016
      2015 Filme - 183 | 21 - Seasons 2015
      2014 Filme - 139 | 19 - Seasons 2014

      #supportrocketbeans

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Thepic“ ()

      Hier mal ein netter Fernsehbeitrag zum Thema " Löst das internet das Fernsehen ab?" Keine neue steile These, aber ganz nett verpackt mit interessanten und teilweise ironischen Dingen, außerdem sieht man die Bohnen Backstage und für die GameOne/Celluleute Podcasthörer werden auch Memo entdecken. :)

      3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=51264
      Mein Letterboxd Profil: letterboxd.com/patrick_suite/


      Hier das Almost Daily dazu.

      Danke @DerPat! Hab darauf gewartet!
      2016 Filme - 028 | 05 - Seasons 2016
      2015 Filme - 183 | 21 - Seasons 2015
      2014 Filme - 139 | 19 - Seasons 2014

      #supportrocketbeans


      Heute startet auf Twicht die 2. Staffel von Pen & Paper.

      19:00 Uhr - Pen & Paper 2 Preshow
      20:00 Uhr - News
      20:15 Uhr - Pen & Paper 2: B.E.A.R.D.S.



      Ebenfalls neu ist die App "Pocketbeans" die zur Zeit allerdings nur für Android Geräte zur verfügung steht. An den anderen Versionen wird gearbeitet.

      Die App bietet den gesamten Kontent inkl. dem Livestream und einem Sendeplan. Außerdem wird es exklusive Podcasts in der App geben, sowie alle weiteren erscheineneden Almost Daily Ausgaben als Podcast. :goodwork:
      Bin heute Abend natürlich am Start, wenn P&P in die nächste Runde geht :D Hätte bei dem Wetter zwar besseres zutun, aber mein Gott, das mus halt, ne?! :D
      ANZEIGE


      Mit diesem Video ist Sofia zum Internet-Star geworden. Wo man nur hinschaut: Bild, DFB Facebookseite usw.


      Erste Möglichkeit ist am Sonntag live im Stream um 22.15 Uhr auf Twitch.tv: twitch.tv/rocketbeanstv
      Danach wird er in der App verfügbar sein: play.google.com/store/apps/det…etbeans.pocketbeans&hl=de
      Und Zeitgleich wird er wohl in iTunes und im RSS-Feed online gehen.

      Hier schonmal Trants Meinung zum Plauschangriff-Revival: Klick


      :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „GoinBlind“ ()