Solo: A Star Wars Story

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1.363 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Ui... Ich muss tatsächlich etwas von meiner Kritik zurück rudern.
      Habe den Film gestern nochmal in 2D mit meiner Frau geguckt und er gefiehl mir DEUTLICH besser.

      Woran es genau lag kann ich nicht sagen, aber gestern fand ich ihn doch recht kurzweilig und spaßig - Ich glaube bei der erst Sichtung war ich gedanklich dann doch noch eher beim "Detroit - Become Human" Finale.

      Nach der gestriegen Sichtung muss ich 2,5 Extra Punkte geben.

      Also: 7,5 von 10
      ANZEIGE
      Kann jetzt nicht soviel schreiben, aber mir hat der Film gefallen. Mochte die Darsteller (Han u. Chewie wieder zusammen zu sehen ist cool und auch der Darsteller von Han hat mir gefallen.) Ebenso z.B. der Charakter von Woody Harrelson oder auch dieser Droide. Auch mochte ich Szenen wie z.B. die mit diesem . Cool war auch nachhehr
      Spoiler anzeigen
      Darth Maul
      kurz zu sehen! (Obwohl,
      Spoiler anzeigen
      ist er nicht gestorben
      In "Episode 1"? )
      Zwar finde ich von den "Star Wars"-Spin Offs "Ruge One" besser, aber trotzdem ""Solo: A Star Wars Story" ist für mich ok, hat mir gefallen, kann man gucken. (Wobei hatte meine Erwartungen sowieso runtergeschraubt.)

      7 von 10 Punkten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      @Dr. Loomis ... die Kurzfassung:

      Spoiler anzeigen
      Maul ist nicht gestorben, aber alle dachten das er tot ist (inkl. seinem MEister). Das kommt in der Clone Wars Serie ans Licht. Er hat auf irgendeinem stinkenden Müll Planeten quasi wahnsinnig dahin vegetiert. ... Sein Bruder sucht und findet ihn schliesslich dort und bringt ihn heim nach Dathomir ... Und durch bösen Zauber der Nachtschwestern - das sind macht sensitive Weiber von eben jenem Heimatplaneten Dathomir - erhält ein paar mechanische Haxen .... und treibt fortan wieder sein Unwesen. Die Figur kommt auch in "Rebels" erneut vor ...

      bis ...
      Spoiler anzeigen
      er schliesslich Kenobi an dem er sich rächen will auf Tatooine findet und von diesem schnell und sehr leicht endgültig getötet wird.

      True Solo from Nick Acosta on Vimeo.


      :D


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020