ANZEIGE

Suche Martial Arts Film (90er Jahre)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Samo.

      Suche Martial Arts Film (90er Jahre)

      Halle liebe Mitglieder,

      bin auf der Suche nach einem Kampffilm aber kann mich nicht an den Namen erinnern. Ist schon eine Weile her als ich ihn das letzter mal gesehen habe. Er muss aus den Mitte 90'ern sein und lief damals auf RTL2 öfters im Spätprogramm. Ich weiß auch nicht mehr allzu viel über ihn. Am Anfang des Filmes sieht man wie ein Kampfmönch von Banditen oder so getötet wird (ziemlich brutal). Weiterhin weiß ich noch das der Held im Film bei einem Rettungsversuch einer Frau einen Arm verliert und daraufhin sich eine neue Kampftechnik aneignet. Der Oberbösewicht war am kompletten Körper tätowiert und hat eine Glatze. Wenn ich mich recht entsinne hatte er auch irgendwelche Ketten durch die Nase gezogen. Ziemlich brutaler Film aber sehr sehenswert.

      P.S.: Muss ein Eastern sein
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Northcyde Drama“ ()

      Der einzige, der bei einfällt, ist "A Chinese Ghost Story". Davon gibt es drei Teile. Der erste Teil kam ender der 80er raus. Ist ewig her, dass ich die gesehen habe, daher weiß ich weder, ob da ein Bösewicht mit Glatze und Tättowierungen auftaucht, noch ob der Protagonist einen Arm verliert.
      Brutal sind die Teile definitiv und sehenswert finde ich auch.
      “One person's craziness is another person's reality.” ― Tim Burton
      Das könnte "BLADE - DAS ZERBROCHENE SCHWERT" von Tsui Hark gewesen sein.
      Bin mir sogar ziemlich sicher.