ANZEIGE

Tim Curry

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von daria.

      Tim Curry



      Timothy James Curry (* 19. April 1946 in Grappenhall, England) ist ein britischer Schauspieler, Sänger und Songschreiber. Quelle: Wikipedia.org

      Filmographie:

      1975: The Rocky Horror Picture Show
      1982: Oliver Twist
      1982: Annie
      1985: Legende (Legend)
      1985: Alle Mörder sind schon da (Clue)
      1989: Die Tracey Ullman Show (The Tracey Ullman Show, Fernsehserie, Folge 3x11)
      1990: Jagd auf Roter Oktober (The Hunt for Red October)
      1990: Stephen Kings Es (It)
      1990–1991: Peter Pan und die Piraten (Peter Pan and the Pirates, Fernsehserie, Stimme für Captain James Hook)
      1991: Oscar – Vom Regen in die Traufe (Oscar)
      1992-1994: Arielle, die Meerjungfrau (Zeichentrickserie) (The Little Mermaid, Synchronsprecher von Teufelsrochen)
      1992: Kevin – Allein in New York (Home Alone 2: Lost in New York)
      1993: Loaded Weapon 1
      1993: Roseanne (Fernsehserie, 2 Folgen)
      1993: Geschichten aus der Gruft (Tales from the Crypt, Fernsehserie, Folge 5x01 Death of Some Salesmen)
      1993: Die drei Musketiere (The Three Musketeers)
      1994: Shadow und der Fluch des Khan (The Shadow)
      1994: Earth 2 (Fernsehserie, 4 Folgen)
      1995: Hubi der Pinguin (The Pebble and the Penguin, Synchronsprecher von Drake)
      1995: Congo
      1996: Muppets – Die Schatzinsel (Muppet Treasure Island)
      1996: Mighty Ducks – Das Powerteam (Mighty Ducks, Synchronsprecher von Lord Dragaunus)
      1996: Titanic
      1997: McHale’s Navy (McHale’s Navy)
      1997: Die Schöne und das Biest: Weihnachtszauber (Beauty and the Beast: The Enchanted Christmas, Synchronsprecher von Orgel Forte)
      1998: Addams Family – Und die lieben Verwandten (Addams Family Reunion)
      1999: Der Pirat aus der Vergangenheit (Pirates of the Plain)
      2000: Sorted
      2000: 3 Engel für Charlie (Charlie’s Angels)
      2001: Wolfgirl (Wolf Girl, Fernsehfilm)
      2001: Scary Movie 2
      2002: Das Ritual – Im Bann des Bösen (Ritual)
      2002: Die Abenteuer der Familie Stachelbeere (The Wild Thornberrys Movie, Stimme für Nigel Thornberry/Col. Radcliff Thornberry)
      2004: Kinsey – Die Wahrheit über Sex (Kinsey)
      2004: Monk (Fernsehserie, Folge 2x16 Mr. Monk Goes to Jail)
      2005: Valiant
      2007: Psych (Fernsehserie, Folge 2x01 American Duos)
      2008: Das Geheimnis der Mondprinzessin (The Secret of Moonacre)
      2008: The Color of Magic – Die Reise des Zauberers (The Color of Magic, Fernsehfilm)
      2008: Fly Me to the Moon 3D (Fly Me to the Moon, Stimme für Yegor)
      2009: Alice im Wunderland (Alice, Fernsehzweiteiler)
      2010: Criminal Minds (Fernsehserie, 2 Folgen)
      2010: Burke & Hare
      2014: Prinz Ribbit (Ribbit - a Frog with an Identity Crisis, Synchronsprecher von Terrence)

      _____
      Tim Curry hat bei den Tony Awards einen Lifetime Achievement Award entgegen genommen, was ja eigentlich ne sehr schöne Sache ist. Habe aber in einem Bericht, der eben hiervon berichtete, erstmals erfahren, dass Curry nen Schlaganfall erlitten hat, und das der erste öffentliche Auftritt seit dem ist. Schlimm und traurig :(

      Hier der Artikel: dailymail.co.uk
      ANZEIGE

      GoinBlind schrieb:

      Tim Curry hat bei den Tony Awards einen Lifetime Achievement Award entgegen genommen, was ja eigentlich ne sehr schöne Sache ist. Habe aber in einem Bericht, der eben hiervon berichtete, erstmals erfahren, dass Curry nen Schlaganfall erlitten hat, und das der erste öffentliche Auftritt seit dem ist. Schlimm und traurig :(

      Hier der Artikel: dailymail.co.uk


      Wow, die Bilder haben mich gerade etwas geschockt. :( Ich hab das mit dem Schlaganfall überhaupt nicht mitbekommen.
      Toller Schauspieler :es: , ich mochte den schon immer. Aber gut, dass er anscheinend seinen Humor nicht verloren hat.

      Ich bin gerade geschockt...ist völlig an mir vorbei gegangen die Meldung. Curry ist ein ganz Großer seiner Zunft und einer meiner All Time Faves.

      Ich wünsche ihm alles erdenklich Gute...


      PS: Pennywise ist gruseliger als Freddy
      :es: > :freddy:
      Muppets-Die Schatzinsel müsste so mein zweiter oder dritter Kinofilm gewesen sein und da ist mir Curry sofort im Gedächtnis geblieben. Earth 2, Shadow, ES, Loaded Weapon...alles so Filme/Serien, die ich als Heranwachsender gesehen und geliebt habe. Ist für mich so ein typischer 90er-Typ (keine Ahnung wie ich das ausdrücken soll), wo ich mich immer gefreut habe, wenn ich ihn in einem Film gesehen hab.
      Ich hatte von dem Schlaganfall vorher auch nichts gehört. Die Bilder sind echt erschreckend. :(

      Bewusst wahr genommen hab ich Tim Curry das erste Mal vor einer gefühlten Ewigkeit in der "Rocky Horror Picture Show" - allein schon wegen ihm ist der Film ein Ereignis (hatte ihn als Frank N. Furter später sogar mal ne zeitlang auf'm Desktop). Außerdem konnte er sich da als toller Sänger zeigen. Was für eine Stimme! :love: