Fear The Walking Dead - Season 3 (The Walking Dead Spin Off)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 21 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      So - nach der nicht so dollen ersten Staffel hab ich mich irgendwann dann doch zu Staffel 2 und 3 durchgerungen....
      Und die Serie wird besser - zwar finde ich immer noch einige Figuren langweilig, einige sogar überflüssig oder merkwürdig... Aber die Serie hat sich wirklich entwickelt....
      Das mt dem Damm hätte man sich etwas sparen können (zu digi...) ansonsten ganz gut...
      Hier haben viele 7 von 10 gegeben - da kann ich bedenkenlos mitgehen..

      Genießt die Stille.....
      ANZEIGE
      Bin bei Folge 11 und soweit zufrieden , so genannte blödsinnige Wendungen und Verhaltensweisen werden Zeit nahe abgehandelt oder in eine andere Richtung bewegt.
      Mann hat wohl gelernt aus den unsagbaren langgezogenen Staffeln bei TWD.

      Das bedeutet nicht das ich nicht motzen könnte ....
      ....die ganzen Troy Verhaltensweisen und wie sie alle damit umgehen ist leider ab und an totaler Schwachsinn.
      Die Famile Otto funktionier nur bedingt und hat wohl im Autoren Team für mächtig Trouble gesorgt .
      Troy ist im Prinzip ne harte Sau wird aber so Unlogisch toleriert das es mich echt ab und an in der finger juckte aus zuschalten ,
      gerade was Maddie nach und nach an strategischen denken und verhalten raus haut ist dafür verantwortlich das etliche ihr leben verlieren.
      Wer sucht der findet auch bei FTHW S3 viel mist ,das war vorher weniger auffällig , aber es ist Unterhaltsam und genau
      das will die Serie auch sein und kein Westworld oder True Detective ,The Wire oder The Night of etc

      Gucken wir mal wie es zu ende geht , ich bin fleißig und ohne viel mit mir zu kämpfen schaue ich weiter




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."