Boo! A Madea Halloween 1 + 2 (Tyler Perry)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Boo! A Madea Halloween 1 + 2 (Tyler Perry)

      Boo! A Madea Halloween



      Produktion: USA 2016
      Genre: Komödie / Horror
      Laufzeit: ca. 103 Minuten
      Freigabe: PG-13

      Amerikanischer Kinostart: 21. Oktober 2016 (Lionsgate)
      Deutscher Kinostart: tba.

      Regie: Tyler Perry
      Drehbuch: Tyler Perry
      Studios: The Tyler Perry Company
      Produzenten: Tyler Perry, Ozzie Areu, Will Areu
      Cast: Tyler Perry, Cassi Davis, Patrice Lovely, Bella Thorne u.a.

      Inhalt:
      An Halloween um die Häuser ziehen und „Süßes oder Saures“ rufen? Wohl eher nichts für Madea Simmons (Tyler Perry). Stattdessen soll die robuste ältere Dame an Halloween auf Tiffany (Diamond White) aufpassen und im Namen ihres Vaters (ebenfalls Tyler Perry) verhindern, dass sie sich mit ihren Freundinnen auf eine Party schleicht. Doch was sich nach einem leichten Job für die alte Dame anhört, endet schnell im absoluten Chaos. Denn bekanntlich ist Halloween auch das Fest der Untoten und Geister und so werden Madea und ihre Freundinnen plötzlich von verrückten Psychokillern, Poltergeistern und Zombies gejagt und müssen sich mit Gespenstern und Ghulen herumschlagen. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass sich die bösen Mächte das falsche Opfer ausgesucht haben, denn Madea weiß sich zu wehren...

      Trailer:


      Quelle 1: filmstarts.de/kritiken/245639.html

      Quelle 2: imdb.com/title/tt5325452/?ref_=ttfc_fc_tt

      ------------------------------------------------------------------------------

      Tyler Perry ist als Madea wieder da. Gott steh uns bei. 8|

      Bilder
      • boo_a_madea_halloween.jpg

        91,24 kB, 489×755, 20 mal angesehen
      • boo_a_madea_halloween_ver3.jpg

        76,83 kB, 509×755, 17 mal angesehen
      • boo_a_madea_halloween_ver7.jpg

        116,82 kB, 517×755, 19 mal angesehen


      ANZEIGE
      Vielleicht ist der Film aber einfach unterhaltsam. Vielleicht seicht und auf einer unteren Niveaustufe aber eben unterhaltsam. Außerdem ist ja genau der richtige Zeitpunkt für diese Thematik. Der Film kommt also goldrichtig.
      Unglaublich aber machbar: Zum "Denglisch" gibt es eine sinnvolle Alternative - die deutsche Sprache.

      "Tyler Perry's Boo 2! A Madea Halloween" startet dieses WE in den US-Kinos!



      Und auch wieder scheint es auf einen Boxoffice-Hit hinauszulaufen. :whistling: