Margot Robbie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von From Autumn To Ashes.





      Margot Robbie (* 2. Juli 1990 in Gold Coast, Queensland) ist eine australische Schauspielerin. Populär wurde sie in Australien zunächst durch ihre Rolle in der Seifenoper "Nachbarn", bevor sie ab dem Jahr 2011 auch in internationalen Fernseh- und Filmproduktionen auftrat.

      Margot Robbie wuchs in ihrer Geburtsstadt Gold Coast auf,
      wo sie zuerst bei ihrer allein lebenden Mutter aufgezogen wurde. Später
      verbrachte Robbie die meiste Zeit mit ihren drei Geschwistern auf dem
      Anwesen ihrer Großeltern. Nach ihrem Abschluss im Jahr 2007 begann sie
      ihre Schauspielkarriere in Melbourne.

      Zwischen 2008 und 2011 spielte Robbie die Rolle der Donna Freedman in der australischen Seifenoper Nachbarn. In dieser Zeit erlangte sie in Australien große Prominenz und war mehrmals für einen Logie Award nominiert. Sie verließ Australien danach, um in den USA zu arbeiten. Von 2011 bis 2012 übernahm sie die Hauptrolle der Laura Cameron in der kurzlebigen Fernsehserie Pan Am. Im Anschluss erhielt sie Rollen in Kinofilmen, darunter in den beiden 2013 veröffentlichten Kinofilmen Alles eine Frage der Zeit und The Wolf of Wall Street.

      In dem im Jahr 2015 veröffentlichten Kinofilm The Big Short spielte sie sich selbst in einer Szene, in der sie einen Aspekt der Finanzkrise ab 2007 dem Publikum erklärt.

      In der Tarzan-Verfilmung Legend of Tarzan war sie 2016 als Jane Porter zu sehen. 2016 erschien auch die Comicverfilmung Suicide Squad, in der Robbie die Rolle der Harley Quinn übernahm.

      Robbie lebte mehrere Jahre in New York City. Im Mai 2014 zog sie mit fünf Freunden nach London in eine Wohngemeinschaft. Seit 2014 ist Robbie in einer Beziehung mit dem britischen Regieassistenten Tom Ackerley, den sie beim Dreh von Suite française – Melodie der Liebe kennen lernte. Seit Dezember 2016 ist das Paar verheiratet.

      Filmografie:

      2008: Vigilante
      2008: Review with Myles Barlow (Fernsehserie, Episode 1x01)
      2008: Elephant Princess (The Elephant Princess, Fernsehserie, zwei Episoden)
      2008: City Homicide (Fernsehserie, Episode 2x02)
      2008–2011: Nachbarn (Neighbours, Seifenoper, 311 Episoden)
      2009: I.C.U.
      2011–2012: Pan Am (Fernsehserie, 14 Episoden)
      2013: Alles eine Frage der Zeit (About Time)
      2013: The Wolf of Wall Street
      2015: Focus
      2015: The Big Short
      2015: Z for Zachariah
      2015: Suite française – Melodie der Liebe (Suite française)
      2016: Whiskey Tango Foxtrot
      2016: Legend of Tarzan (The Legend of Tarzan)
      2016: Suicide Squad
      2017: I, Tonya
      2017: Goodbye Christopher Robin


      Nächsten Filme/Projekte:

      Peter Rabbit (Stimme) (Fertiggestellt)
      Terminal (Post Produktion)
      Dreamland (Post Produktion)
      Mary Queen Of Scots (Post Produktion)

      Unbetiteltes Quentin Tarantino/1969 Projekt (Gerücht) (Vorproduktion)

      Marian (angekündigt)
      Gotham City Sirens (angekündigt)
      Suicide Squad 2 (angekündigt)
      Unbetitelter Joker / Harley Quinn Film (angekündigt)
      Harley Quinn Solo Film (angekündigt)



      [Quelle: wikipedia & imdb]

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Flippi88“ ()