ANZEIGE

Killers Bodyguard [engl. The Hitman's Bodyguard] (Reynolds, Jackson, Oldman, Hayek)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 22 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Burning.

      ANZEIGE
      Ich kann die negative Kritik nicht teilen. Hab mir den Film gestern als Freitagsangebot bei Amazon-Video für 99 Cent als Stream gegönnt und er war jeden Cent davon wert (im positiven Sinne). Ich fand den Film amüsant, konnte somit durchaus bei den Gags lachen und fand auch die gesamte Inszenierung in Ordnung. Vor allem die recht explizite aber trocken humorige Gewaltdarstellung und die gelungene Action heben den Film insgesamt über den Durchschnitt. Die Story ist sicherlich nicht weltbewegend, im Vergleich mit ähnlichen Genrevertretern muss sie sich jedoch auch nicht verstecken, da sie sowieso nur als Aufhänger dient, um Action und Absurditäten aneinander zu reihen. Schauspielerisch wurde niemandem eine oscarreife Leistung abverlangt. Jackson spielt Jackson und Reynolds spielt Reynolds. Oldmann als Bösewicht fand ich sogar recht gelungen.
      Insgesamt 7/10 Schimpftiraden für die kurzweilige, etwas grotesk anmutende Unterhaltung.
      Geiz ist nicht geil! Kino dafür umso mehr...
      Durchschnittlicher geht es schon eigentlich gar nicht mehr. Völlig uninspiriert und völlige Vorschrift nach Dienst liefert The Hitman's Bodyguard ab. In der viel zu langen Laufzeit von knapp zwei Stunden läuft der Film sich dabei auch noch ziemlich zu Tode, indem er eine vermeintlich witzige Szene nach der anderen wiederholt und alles so endlos aneinander reiht, bis endlich der Abspann erreicht ist.

      Einzig das eigentlich gelungene Setup durch das Duo Reynolds/Jackson kann den Film so eben ins Mittelmaß retten, auch wenn dieses ständige 'Motherfucker' einem nach fünf Sekunden gehörig auf den Zeiger geht.

      Kein Film den man gesehen haben muss, und schon gar kein zweites Mal. Der Film könnte auch The Hitman's Wasted Time heißen.


      5/10
      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: