Benjamin Blümchen (Der Film)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von joerch.

      Benjamin Blümchen (Der Film)


      Kein verspäteter April-Scherz, seit dem 22. März wird der erste Spielfilm mit dem sprechenden Rüsseltier aus dem Neustädter Zoo gedreht; 2018 soll er dann ins Kino kommen.



      Zum Cast gehören u.a. Friedrich von Thun als Herr Tierlieb, sowie Heike Makatsch in einer bisher unbekannten Rolle.

      Ich merke immer mehr, dass ich auf die 30 zugehe, denn nun wird einer neuen Generation der sprechende Elefant präsentiert in Form eines Realfilmes, ich bin noch mit den Zeichentrickfilmen mit Rabe Gulliver aufgewachsen, neben den Hörspielen selbstverständlich.

      Wie heißt es so schön: Ein Film für die ganze Familie....muss ja nicht die eigene sein (Otto)

      Quelle: Facebook
      ANZEIGE
      Hab vor ein paar Monaten davon gehört und erwarte rein gar nichts - ist immerhin ein deutscher Film! :D



      Instagram
      Und ich hab mich schon gefragt, wann die Zeit für diesen Film kommt. Nach Bibi Blocksberg, Räuber Hotzenplotz, dem Sams und dem kleinen Gespenst & Co. war es doch ohnehin nur eine Frage der Zeit (und des Geldes?), bis der Töröööminator als "reale" Figur in die Lichtspieläuser kommt.

      Bin echt gespannt!
      Bin auch gespannt drauf. Die Hörspiele haben mich in der Kindheit begleitet.

      Früher hätte man es eigentlich nur wie beim Pumuckl machen können, aber heute dank CGI könnte man ja einen recht real wirkenden Benjamin Blümchen hinbekommen.

      Karla Kolummna spielt hoffentlich auch mit :D
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      patri-x schrieb:

      Hab vor ein paar Monaten davon gehört und erwarte rein gar nichts - ist immerhin ein deutscher Film! :D


      ....es gibt viele gute deutsche Filme....
      Der wird wohl (bei Erwachsenen) eher nicht dazu gehören...
      Wobei ich sagen muss, dass ich finde, dass aus Deutschland eigentlich gute Kinder-/Jugendfilme kommen....
      (Wobei ich halt aus dem Alter raus bin)

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol: