Nur 48 Stunden - Remake

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Wucki.

      Nur 48 Stunden - Remake

      Wie die Kollegen des Hollywood Reporters melden, ist ein Remake der Walter Hill Action-Komödie „Nur 48 Stunden“ bei Paramount Pictures in Arbeit. Die "Good Time"-Regisseure Ben und Joshua Safdie werden den Film leiten. Darüber hinaus wird Joshua gemeinsam mit seinem langjährigen Mitarbeiter Ronald Bronstein und dem Komiker Jerrod Carmichael das Drehbuch schreiben.

      Chernin Entertainment, die Produktionsschmiede hinter "Planet of the Apes" wird neben Oscar Boyson und Sebastian Bear-McClard produzieren.

      "Nick Nolte und Eddie Murphy geben im Original von 1982 das ungleiche Duo aus Cop (Nolte) und Gangster (Murphy), das gemeinsam auf Verbrecherjagd geht."


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      ANZEIGE
      Ich persönlich halte recht wenig davon Filme von Walter Hill neu aufzulegen. Die sind einfach nach wie vor verdammt gut anzuschauen. Und damals funktionierten diese Buddy-Filme noch besser. Die ungleichen Paare ala Nolte & Murphy ... ja, das würde heute nicht mehr gehen. Weil auch so ein wenig die Schauspieler fehlen. Und der Humor hat sich auch stark geändert. Die Dialoge waren damals wie es Roger Ebert ausgedrückt hat - quirky and funny.