ANZEIGE

First Reformed (Ethan Hawke, Amanda Seyfried)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Burning.

      First Reformed (Ethan Hawke, Amanda Seyfried)

      Bewertung für "First Reformed" 2
      1.  
        1/10 (0) 0%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (0) 0%
      4.  
        4/10 (0) 0%
      5.  
        5/10 (0) 0%
      6.  
        6/10 (0) 0%
      7.  
        7/10 (0) 0%
      8.  
        8/10 (2) 100%
      9.  
        9/10 (0) 0%
      10.  
        10/10 (0) 0%
      Es geht um einen früheren Militärgeistlichen, der nach dem Tod seines Sohnes die Frau eines radikalen Umweltschützers kennen lernt. Dies öffnet ihm die Augen für die korrupten Geschäfte seiner Kirche mit skrupellosen Firmen...

      Regie: Paul Schrader

      Cast: Ethan Hawke, Amanda Seyfried...

      Erstes Pic:



      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Trailer:



      Langsam und mit einer permanenten Düsternis erzähltes Drama, in dem ein Pfarrer immer mehr seinen Glauben und ideale hinterfragt. Dabei wird die langsame Art des Films zusammen mit der unheilvollen Stimmung von Minuten zu Minute immer unerträglicher, genauso wie die Qualen des Protagonisten.
      Hawke (was für eine Schande, dass er nicht für alle möglichen Preise nominiert war) spielt unheimlich gut und authentisch, sein innerer Konflikt ist zu jedem Zeitpunkt zu spüren. Je weiter der Film voranschreitet, scheint er aus allen nähten zu platzen, was auch in einer großartigen Metapher treffend verdeutlicht wird.
      First Reformen ist ein beeindruckender, aber auch fordernder Film, der definitiv nicht für jeden geeignet sein dürfte. Aber schon wegen der Abhandlung von Themen wie Religion, Heuchelei und der puren Profitgier von Glaubenseinrichtungen, sowie der puren Wut der Menschen, die in so einem System gefangen sind, ist der Film sehenswert.

      Tolles, düsteres Drama, mit einem großartigen Ethan Hawke.

      8/10


      LETTERBOXD

      Mein YouTube Kanal:
      dieKritik
      First Reformed ist ein starker Film, der nicht nur wichtige Themen anspricht und sie entsprechend abhandelt und darstellt, auch bietet er einen überaus gut aufgelegten Ethan Hawke, der hier mit einer außerordentlich guten Leistung glänzt. Der Film bietet auch eine schöne Darstellung der Suche nach dem eigenen Ich, seinem Platz in dieser Welt sowie den eigenen Überzeugungen - und wie weit man bereit ist, für diese zu gehen. Besonders der innere Konflikt, den Hawkes Figur durchmacht ist spannend mitanzusehen, da er auf so vielen Ebenen verstörend ist, aber gleichzeitig ebenso richtig wirkt.

      Auch die Kamera ist gelungen, First Reformed bietet stets schön fotografierte Bilder, und das für solche Filme gerne genutzte 4:3 Bildformat trägt auch stark zur drückenden Stimmung dieses Films bei.


      8/10
      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2: