ANZEIGE

The King (Joel Edgerton)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 21 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von KBBSNT.

      The King bei Netflix:

      leider mal wieder eine herbe Enttäuschung! Ich bin in der Thematik recht tief drin, drum stören mich historische Ungenauigkeiten hier natürlich allgemein. Allerdings sind die in diesem Film teilweise so eklatant das ich mich echt richtig geärgert habe. Ich verstehe offen gestanden auch den Grund dafür nicht?! Die Story rund um den Aufstieg der Plantagenets, über den Beginn des Hunderjährigen Krieges, Henry V. (um den es eben hier geht), bis hin zu den Rosenkriegen gibt so viel her, und dennoch schafft es irgendwie keine TV Produktion daraus was anständiges zu machen.

      Alle Sender suchen nach dem GoT NAchfolger, dabei gibt diese Epoche Englands die ideale Vorlage dafür.

      Btw. zurück zu diesem Film. Der Cast war absolut Ok,aber ich fand den Film noch nicht mal gut gemacht.
      Ok die hatten 3 Trebuchets die sie aus allen Winkeln feuernd mehrfach gezeigt haben. Cool ...

      2/10

      Bei Netflix Eigenproduktionen passiert mir das zuletzt immer häufiger das ich massiv enttäuscht werde. Meiner Meinung nach bekommt Amazon das deutlich besser hin. Mal sehen wie The Witcher wird. ....
      ANZEIGE