ANZEIGE

The Changeling (Remake, "Das Grauen")

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      The Changeling (Remake, "Das Grauen")

      The Changeling (Remake)

      Der kanadische Horror-Klassiker "The Changeling" (1980, deutscher Titel: "Das Grauen") von Peter Medak mit dem legendären Schauspieler George C. Scott in der Hauptrolle bekommt eine Neuauflage spendiert. Die in Berlin ansässige Firma X Filme wird daran beteiligt sein. Mark Steven Johnson ("Daredevil", "Ghost Rider") wird das Remake leiten. 2019 soll gedreht werden und der Handlungsort wird nach Venedig verlegt.

      Im Remake kehrt der Musiker Joe Carmichael nach dem Tod seiner Tochter in seine Heimat Italien zurück. Doch das alte Haus, das er bezieht, scheint verflucht zu sein und ein beängstigendes Familiengeheimnis zu bergen, das mit seiner eigenen Tochter in Zusammenhang stehen könnte.

      Quelle: blairwitch.de/news/the-changel…ker-erhaelt-remake-45289/

      Ich bin ein großer Fan vom Original. Alleine schon wegen George C. Scott. Der glänzte einfach in jedem Film.

      „Nein!“ – „Doch!“ – „Ohhh!“
      ANZEIGE
      Anders Engström inszeniert das Remake!

      Engström inszenierte bisher Episoden von "See", "Hanna", "Blutsbande" u.a. Original-Produzent Joel B. Michaels ("Universal Soldier", "Terminator 3 u. 4") wird auch die Neuauflage produzieren. Auf dem diesjährigen virtuellen Markt in Cannes soll das Projekt verkauft werden.

      Quelle: bloody-disgusting.com/movie/36…director-anders-engstrom/
      „Nein!“ – „Doch!“ – „Ohhh!“