The House That Jack Built (Lars von Trier)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      The House That Jack Built (Lars von Trier)

      Matt Dillon als Serienkiller 'Jack', im ersten Trailer zum Horror-Thriller "The House That Jack Built", geschrieben und geleitet von Lars von Trier.


      "Jack ist hochintelligent, hat aber auch das unbändige Verlangen, zu morden. Über 12 Jahre hinweg nimmt er in den USA der 1970er Jahre immer wieder anderen Menschen das Leben und entwickelt sich mehr und mehr zu einem wahren Serienkiller. Jack postuliert, dass jeder Mord ein Kunstwerk für sich sei. Da ihm die Polizei immer dichter auf den Fersen ist, geht er immer größere Risiken ein, um das ultimative Kunstwerk zu schaffen."

      In weiteren Rollen zusehen sind u.a. Uma Thurman, Riley Keough und Bruno Ganz. Der Film soll noch dieses Jahr ins Kino kommen.
      Bilder
      • uu3bXca.jpg

        80,6 kB, 1.447×2.048, 16 mal angesehen


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Gambit“ ()

      Lars von Triers "quälender" Serienkiller-Film sorgt für Massenflucht in Cannes.




      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      Deutscher Trailer.



      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019