ANZEIGE

WandaVision (Disney+)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 332 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von the mannequin.

      "WandaVision" hat "mehr VFX-Shots" als "Avengers: Endgame".

      In einem Interview mit Total Film hat Paul Bettany angedeutet, dass "WandaVision" eine unglaublich ehrgeizige Serie sein wird, mit einer Tonne einzigartiger Visuals und sogar mehr VFX-Shots als "Avengers: Endgame". "Ich denke, es wird jeden dazu bringen, das MCU auf eine ganz neue Art und Weise zu betrachten. Es gibt mehr VFX-Shots in "WandaVision" als wir in ‘Endgame’ hatten. Das ist eine große Herausforderung." Der Regisseur der Serie, Matt Shakman, erwähnte auch, dass "WandaVision" einige der größten Set-Pieces haben wird, die Marvel je erschaffen hat und verspricht eine Geschichte, die anders ist als alle anderen im ‘Avengers’-Franchise.

      Link(Quelle): republicworld.com/entertainmen…-claims-paul-bettany.html

      Erste Reaktionen loben Marvels erste Disney+.-Serie als "herrlich abgedreht" & "brillant."

      Link(Quelle): comicbook.com/tv-shows/news/wa…first-reactions-released/

      Finaler Trailer gewährt ersten Blick
      Spoiler anzeigen
      auf Rückkehr von Kat Denning’s ‘Darcy’.





      Gabs den "finalen" Trailer nicht schon ne Seite zuvor? :rotfl: Das ist also der finale finale Trailer ;)
      My name is John Crichton. I'm lost. An astronaut. Shot through a wormhole. In some distant part of the universe.Trying to stay alive. Aboard this ship. This living ship. Of escaped prisoners. My friends. If you can hear me. Beware. If I make it back. Will they follow? If I open... the door. Are you ready? Earth is unprepared. Helpless. For the nightmares I´ve seen. Or should I stay? Protect my home? Not show them...you exist? But then you'll never know...the wonders I´ve seen!

      Gambit schrieb:

      Finaler Trailer gewährt ersten Blick
      Spoiler anzeigen
      auf Rückkehr von Kat Denning’s ‘Darcy’.




      Gambit schrieb:

      Finaler Trailer gewährt ersten Blick
      Spoiler anzeigen
      auf Rückkehr von Kat Denning’s ‘Darcy’.






      Das doch genau die gleiche Szene wie aus dem Trailer :headscratch:
      Ich werde solange mein abo noch läuft , bis Ende Januar, auf jeden fall reinschauen.
      Dann heißt es erst mal warten bis sich wieder was zusamnen gesammelt hat, nur für wanda lohnt sich das nicht...




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Es kommt darauf an wer gewisse Produkte gerne lizenzieren möchte. Bei Netflix hieß es auch die kommen nicht auf DVD / Blu-ray. Mittlerweile kommen sogar die drei animierten exklusiven "Godzilla"-Filme raus. Zumindest bei uns. Wir haben ganz gute Labels. Möglich ist da einiges, ausschließen würde ich also generell nichts. Das meiste wird natürlich nicht mehr auf Scheiben gebrannt. Ganz abschreiben würde ich das physische Medium trotzdem nie.
      „The World Needs Kong!“
      So die ersten zwei Folgen geschaut, nachdem Ich mich wieder mal über die grausige Disney plus App aufgeregt habe, die wieder ihre Macken hatte.


      Folge 1

      Ufff... Was war das schnarchig.
      Mal ehrlich... Wenn man nicht wüsste das da noch was kommt, diese Folge war ja wohl ne reine Enttäuschung.

      Ein paar späßige Dialoge, eine nette Anspielung aber sonst?
      Schnarch.

      Ich weiß nicht ob es so eine gute Idee ist, diesen Sitcom style über so lange Zeit durchzuziehen. Die eingespielten Lacher gingen mir schon nach kurzer Zeit auf die Nerven, dieses 60er/70er Jahres sitcom nervt mich auch.

      Das Ende, zumindest ein kleiner Lichtblick.

      Aber der Hammer war ja dann wohl der 7!!!!!! Minuten Abspann m(

      Für einen Piloten war das ganze unglaublich schwach. Disney verlässt sich auf das Durchhaltevermögen der Marvel Fans. Also normaler TV Pilot hätte wohl mehr als die Hälfte Folge 2 nicht mehr eingeschaltet.

      :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2:


      Folge 2


      Es geht weiter zäh weiter. Zumindest kommen jetzt endlich virtuelle Effekte zum. Einsatz. Zum ersten mal sehen wir einen farbigen Gegenstand. Sieht toll aus.

      14 Minuten passiert bis auf einige nette Spitzen wieder nicht viel. Der comedy style nervt mich.

      Dann kam.zumindest ein wenig Spannung durch das Radio auf, nur um. Dann mit der grausigen zaubershow wieder dahinzukriechen.

      Einzig die letzten 2 Minuten waren beeindruckend. Sowohl visuell als auch von der Story her.

      Aber das mir einfach zu wenig. Die knapp 30 Minuten fühlten sich absolut zäh an.

      Und der 7 Minuten Abspann scheint wohl jetzt Standard zu sein.

      Und Paul Bettany sieht ohne Maske irgendwie creepy aus.

      :stern: :stern: :stern: :halbstern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2:


      Ja ich weiß das muss man als Gesamtwerk betrachten und die wöchentliche Ausstrahlung ist glaube ich eher ungeeignet. Aber meiner Meinung nach sollte eine Serie zumindest auch mit den jeweiligen einzelnen Folgen unterhalten. Das hier war bisher unglaublich zäh und langweilig.

      Gambit schrieb:

      Hm... Die Serie, bzw. die ersten beiden Folgen scheinen beim deutschen Publikum allgmein nicht besonders gut anzukommen.


      Naja das sehe bzw lese ich aber nicht nur bei deutschen.

      Auch amerikanische reaction tuber die ich so verfolge und die Marvel fanboys sind, haben sich da durchgequält.

      Das Problem ist ja. Man weiß ja, da kommt noch mehr. Aber ich hab so das Gefühl, viele vorab Kritiker haben sich davon blenden lassen und übersehen hier irgendwie, dass die ersten zwei Folgen einfach langweilig waren.

      Wir schauen ja hier immerhin ne Marvel Serie. Setting, Schauspieler alles top, aber die Handlung ist doch einfach bisher langweilig.

      Bei 20 Minuten Spielzeit, sehe ich Wanda und Vision 5 Minuten zu, wie sie einen Kalender anstarren. Dann Vision 3 Minuten zu, wie er auf Arbeit quasselt, sehe Wanda dann 5 Minuten zu, wie sie mit der Nachbarin über das Abendessen redet, sehe dann nochmal 5.Minuten 60er Jahre Slapstick comedy mit vision der versucht seinen Chef zu beeindruckend.... That's it...
      Und dann 7 Minuten Abspann


      Sorry, aber :crazy2:

      Die eigentlich Serienhandlung hatte bisher 2 Minuten screen time

      Sinn dahinter ist klar, aber das hätte man auch anders umsetzen können.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „KBBSNT“ ()