If Beale Street Could Talk (Barry Jenkins)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      If Beale Street Could Talk (Barry Jenkins)

      If Beale Street Could Talk



      Regie: Barry Jenkins
      Drehbuch: Barry Jenkins, James Baldwin (Roman)
      Darsteller: Kiki Layne, Stephan James, Regina King
      Genre: Drama
      Laufzeit: 117 Minuten
      Kinostart: 14. Feburar 2019 (D), 30. November 2018 (US)
      Premiere am 09. September 2018 bei den Filmfestspielen in Toronto
      IMDB: Klick
      Metacritic: Klick
      Inhalt:
      Basierend auf dem Roman "If Beale Street Could Talk" von James Baldwin erzählt der Film die Geschichte von Tish und Fonny, 19 und 22, und ihrem Kampf gegen die Willkür einer weißen Justiz. Der traurig-schöne Song einer jungen Liebe, voller Wut und doch voller Hoffnung. Ist das Gefängnissystem die Fortsetzung der Sklaverei unter anderen Vorzeichen? Beale Street Blues von James Baldwin strahlt grell in unsere Gegenwart.

      Teaser:


      Trailer:



      "No form of art goes beyond ordinary consciousness as film does,
      straight to our emotions, deep into the twilight room of the soul.
      "
      Ingmar Bergman
      ANZEIGE