ANZEIGE

Unten am Fluss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      Unten am Fluss







      Nachdem das Zuhause von friedlichen Wildkaninchen zerstört wird, sind sie gezwungen sich auf eine lange Reise zu begeben. Um wieder eine neue sichere Heimat ausfindig zu machen, doch im Schatten lauert eine grosse Gefahr. Eine andere Gruppe von brutalen Kaninchen, die von einen ebenso bösartigen Anführer unter Kontrolle gehalten wird.

      Gemma Arterton.
      John Boyega.
      Peter Capaldi.
      Mackenzie Crook.
      Freddie Fox.
      Nicholas Hoult.
      Miles Jupp.
      Daniel Kaluuya.
      Ben Kingsley.
      James McAvoy.
      Craig Parkinson.
      Daniel Rigby.

      Noam Murro als Director.
      Besteht aus 4. Episoden.

      Imdb

      Internationale Auswertung via Netflix.

      Meinung:
      ​​​​​​​Meine Fresse die alte Serie und der Film war damals mit ziemlich expliziten Gewaltgrad, sowas wirds hier wohl kaum mehr zu sehen geben.
      ANZEIGE

      King Cobra schrieb:

      Meinung:
      Meine Fresse die alte Serie und der Film war damals mit ziemlich expliziten Gewaltgrad, sowas wirds hier wohl kaum mehr zu sehen geben.


      Da bin ich der gleichen Ansicht. Alleine zwischen den von dir verlinkten Bildern und denen vom alten Film liegen Welten und damit meine ich nicht den technischen Fortschritt. Das Original gehört für mich zu den düstersten Zeichentrickfilmen die es gibt und sowas kann man heute einfach nicht mehr bringen ( besonders nicht mit der Altersfreigabe die allerdings schon damals sehr grenzwertig war ). Da würden die Proteste gar nicht mehr aufhören, wenn man versuchen würde die gleiche Richtung des Originals einzuschlagen. Von daher brauche ich keine Neuauflage der Geschichte weil unter diesen Voraussetzen ausnahmsweise vorher schon mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit gesagt werden kann, dass der Film aus den 70ern (?) eh nicht überboten werden kann.

      Ich wusste nicht mal das es ne Serie gibt...
      Aber wenn die paar gewalttätigeren Szenen das einzige war, das von Watership Down bei dir hängen blieb, hast du den Film wohl nicht mit den richtigen Augen geschaut ;)
      Ich darf leider nicht zu sehr ins Detail gehen....

      Aber das ist meine Signatur....
      Habe zwei Folgen gestern spät Abend's in ruhiger Atmo geschaut .....hat sein Charm die Serie und bis jetzt einfach gesagt durch weg spannend.
      Die Kritik an den Menschen ist natürlich mehr als unverkennbar ,freu mich heute spät Abends die lezten 2 Folgen zusehen .




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."