ANZEIGE

Lil' Depressed Boy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Lil' Depressed Boy

      Habe im England Urlaub dieses Jahr in einem Comic laden in London einen Blindkauf der Image Comic Reihe "Lil' Depressed Boy" gemacht, da es da zwei Ausgaben für jeweils 5 Pfund gab. Und hier in Hannover dann bei Comix nachbestellt. Nun komme ich nach Monaten endlich dazu die zu lesen. Und ich muss sagen: WOW!



      Lil' Depressed Boy kam 2011 erstmals raus und handelt um einen jungen Mann, mit dem Namen Lil' Depressed Boy - LDB - der bis auf die Rock und Gaming Sessions mit seinem Kumpel Drew das Leben ziemlich scheiße findet. Nichts macht wirklich Spaß, immer passiert etwas blödes... Bis eine Frau in sein Leben tritt: Jazmin. Sie hat Humor, ist nerdy und hat denselben Musikgeschmack wie LDB. Das Leben hat wohlmöglich mehr zu bieten...

      Der Zeichenstil von Sina Grace ist simpel. Aber dadurch dass LDB anthropomorph ist, einer Stoffpuppe ähnelt, will man ihn zu jeder schlechten Situation in die Arme nehmen. Er wirkt zum Knuddeln. Die menschlichen Figuren sind alle teils detailliert gezeichnet. Ihr Auftreten passt zum Charakter, wie die Faust aufs Auge. Man merkt, dass Sina Grace als Zeichnerin prima harmoniert mit den geschriebenen Charakteren von Shaun Steven Struble. Die Story selbst ist gespickt mit einer Menge Humor - teils schwarz. Es gibt haufenweise Pop-Referenzen zu Bands, anderen Comics (wie The Walking Dead - auch eine Image Reihe) und Filmen. All das lässt LDB und alle anderen Figuren in ihrem jungen Auftreten (alle sind irgendwo in den Mitt- bis End-Zwanzigern anzusiedeln) direkt sympathisch wirken.

      Das Lesen lohnt sich vor allem, weil LDB's Leben mit Situationen geprägt wird, mit denen sich wohl sehr viele identifizieren können. Was, wenn meine Liebe für mich nur platonische Empfindungen hat? Soll ich so tun, als sei alles in Ordnung, in der Hoffnung, dass es mit einer Liebesgeschichte ausgeht? Ein Drink auf das T-Shirt gekippt bekommen, am Ende eines sowieso schon durchwachsenen Tages?

      Einfach ein schöner Comic mit 6 TP Ausgaben!

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kaibear“ ()

    • Teilen