#CopyrightBlackout #321EUOfflineday

Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

Weitere Informationen:
Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
Foren gegen Upload-Filter


#CopyrightBlackout #321EUOfflineday

Ankündigung Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!

    • Wichtig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 108 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Burning.

      @coolfresh Und damit stellen wir uns dann schön selbst ins Abseits. Damit hast du nur noch eine handvoll Nutzer hier was den ganzen Aufwand erst recht nicht mehr rechtfertigt und sich irgendwie dann überhaupt nicht mehr lohnt.

      Movie-Infos.to hört sich übrigens sehr nach One Click Hoster oder Torrent Seite für illegale Downloads an ;)

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

      RESIDENT EVIL 7
      CELEBRATION

      Man kann echt nur noch drüber lachen und den Kopf schütteln :uglylol: :nono:

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

      Retro schrieb:

      Ratty schrieb:

      Mit einer Pauschalabgabe wäre ich sogar einverstanden, also z. B. ein jährlicher Beitrag im Stile von GEZ.

      Idealerweise sollte das bei der GEZ mit drin sein- aber ohne noch teurer zu werden.
      Dann würde ich mich endlich nicht mehr so sehr über diese Abzocke ärgern für etwas bezahlen zu müssen was ich nie nutze. :evil:
      Leider ist das aber natürlich Wunschdenken...


      Die GEZ ist aktuell so hoch, weil die ganzen hohen Gehälter und Pensionen bezahlt werden müssen. Die Gehälter bei ARD & ZDF sind im Durchschnitt höher wie bei Daxkonzernen.

      Und im Grunde geht es bei den Upload-Filtern auch nur zum zwei Punkte:

      1. Den USA zu schaden, weil alle Tech-Giganten US-Firmen sind.

      2. Man will massiv die Meinungsfreiheit untergraben.

      Was fällt auf: Wo bleibt eigentlich das "Wohl des EU-Bürgers" bei dieser Entscheidung des EU-Parlaments? Scheint die Parteien ja überhaupt nicht zu kümmern ...
      Dann muss ich aber auch sagen. Theoretisch, jeder, der mich hier zitiert kann von mir verklagt werden.

      Ich sehe das ganze ein bißchen lockerer, jedenfalls hier im Forum.
      Keine Filmseite wird was gegen kostenlose Werbung haben, wenn diese "Link-nutzenden-Zweitseiten" Links zur Verfügung stellen.
      Die meisten Filme werden der breiten masse so promoted: Du machst meinem Film Werbung, dafür kannst du die Inhalte nutzen.

      SlaveOfLove schrieb:

      Dann muss ich aber auch sagen. Theoretisch, jeder, der mich hier zitiert kann von mir verklagt werden.

      Ich sehe das ganze ein bißchen lockerer, jedenfalls hier im Forum.
      Keine Filmseite wird was gegen kostenlose Werbung haben, wenn diese "Link-nutzenden-Zweitseiten" Links zur Verfügung stellen.
      Die meisten Filme werden der breiten masse so promoted: Du machst meinem Film Werbung, dafür kannst du die Inhalte nutzen.


      So einfach ist das nicht. Dein Text muss schon inhaltlich wertvoll sein um schützenswert zu sein (sog. "Schöpfungshöhe"). Noch dazu musst du diesen dann auch noch schützen lassen. Sowas machen große Verleger und Agenturen wie die AFP z. B. sehr gerne. Ich weiß das, weil es hier schon Abmahnungen bezüglich des Forums gehagelt hat. Es wurden Texte aus geschützten Artikeln hier 1:1 veröffentlicht, teilweise halt nicht mehr unter zitierend fallend. Da die hierfür verantwortlichen Personen nicht ermittelt werden konnten, hab ich dann ein netten Wälzer erhalten. Das ganze wurde mit einer entsprechenden Software ermittelt und damals offensichtlich nicht mehr richtig auf Fehler überprüft. Jedenfalls war das ein dicker schriftlicher Brocken mit allen möglichen Beweisen. Da ging es damals schon rein um Profit daraus zu schüren, sonst hätten die sich die Mühe gemacht das vorher nochmal zu prüfen. Das Ganze ging damals über Monate hin und her über meinen Anwalt bis die Sache dann zu einem niedrigeren Schadensersatz geklärt wurde.
      Eben diese AFP hat hier auch schön hinter den Kulissen mit gewirkt was Artikel 11 und 13 betrifft und ist ja auch verantwortlich für dieses umstrittene Pro Uploadfilter Marketing Video des EU-Parlaments! Ein Schelm wer hier böses denkt :uglylol:
      Einige Anwälte reiben sich sicherlich auch schon die Hände. Da wird man gut mit verdienen können und wie in meinem erlebten Fall sowas dann häufiger machen, da die Gewinnaussichten deutlich steigen werden. Aufgrund der bereits gemachten Erfahrungen mit Abmahnungen, wird hier meinerseits definitiv dicht gemacht. Auf sowas hab ich echt keine Lust mehr. Ihr glaubt gar nicht wie nervig das ist und billig ist es auch nicht :nono:

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

      Dicken schrieb:

      Wikipedia: Warum das Online-Lexikon am 21. März 2019 abgeschaltet wird

      Ob es was bringt ist die eine Sache, aber ich find es Klasse, dass sich auch Seiten beteiligen, die garnicht betroffen sind.


      Ich denke auch weil die die nächsten sind, die dann irgendwann doch mit davon betroffen sind. Spätestens beim Terror Filter oder Fake News Filter usw.

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Filter Filter Filter... Nordkoreanische und Chinesische Verhältnisse.

      Ich fand die EU ja mal ganz gut. Aber mittlerweile verstehe ich die Briten vollends. Und mir selbst ist auch nur noch eine Anti-EU Stimmung zu attestieren.

      Btw das Argument, dass man den Tech-Unternehmen der USA damit schade: Das ist Blödsinn. Das sind die einzigen, die genug Ressourcen und Kompetenzen haben, soetwas überhaupt auf die Beine zu stellen. Da ist der europäische IT-Markt zu klein für. Und das heißt, dass die Techies der USA diese Filter schön an den europäischen Markt verkaufen können.

      ANZEIGE

      Baldur schrieb:

      So einfach ist das nicht. Dein Text muss schon inhaltlich wertvoll sein um schützenswert zu sein (sog. "Schöpfungshöhe").


      Meine Texte sind immer inhaltlich wertvoll :uglylol: die besten hier im Forum, besser gehts nicht.

      Der Angriff auf das Internet hat also angefangen. Erst werden mit Gesetzen alle geknebelt, dann folgt eine größere künstliche Katastrophe bzw. pseudo Angst wird geschürt um dann final die totale Kontrolle zu haben.
      Obwohl die NSA weiß welche Farbe unsere Unterhose hat, sind das noch gute Zeiten.
      Irgendwann werden wir alle einen Chip im Arm tragen und dafür viel Geld ausgeben, weil wir es unbedingt haben müssen.

      Ich sage nur Zeitgeist
      Ich glaube es wirklich nicht, das ich mich je dabei erwische mir mal ein Video über Politik welches über 1 Stunde geht ansehe.
      Da kann mal sehen, wäre das Thema nicht so beschissen, würde ich jetzt darüber herzlich lachen, aber zu lachen ist mir nicht wirklich zumute
      wenn man das ganze zum Thema Artiel 13 u.a. hört

      Ich habe mir das ganze anhört und habe die min dazu gepostet und farblich Makiert wer dagegen ist und wer dafür
      Die AFD habe ich Farblos gelassen ihr wisst ja warum die in Wirklichkeit dagegen sind.

      Aber der Gipfel vom Ganze war das was Alexander Hoffmann aus dem Gesicht gefallen ist Es ist unfassbar
      Der behauptert die AFD hätte diese Gerücht in die Weltgesetzt bezüglich des Vorziehen der Abstimmung
      von Aritkel 13 vor der Groß Demo am 23. Also das ist echt nicht zu glauben.
      Das war nicht die AFD sonden die CDU doch selbst und dafür gibt es ja Beweise.
      Aber schaut es euch gerne selbst an, falls ihr es möchtet.


      Grün = dagegen
      Gelb = dafür

      10:06 min Petra Sitte DIE LINKE
      15:56 min Elisabeth Winkelmeier Becker CDU
      22:21 min Joana Contar AFD
      27:32 min Christian Lange SPD
      36:20 min Manuel Höferlin FDP
      42:05 min Tabea Rößner GRÜNE

      48:18 min Ansgar Heveling CDU
      53:11 min Tobias Matthias Peterka AFD
      58:20 min Martin Rabanus SPD
      1:03:47 min Anke Domscheit-Berg DIE LINKE
      1:09:34 min Tankres Schipanski CDU
      1:15:02 min Nina Scheer SPD
      1:20:03 min Alexander Hoffmann CSU (Der Gipfel vom Ganzen)
      1:25:21 min Jens Zimmerman SPD

      RESIDENT EVIL 7
      CELEBRATION

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „AlbertWesker“ ()

      Ich schau mir zumindest gleich mal den Abschnitt von A. Hoffmann an.

      Edit: Gerade angesehen und mir ist schlecht. Einfach nur ekelhaft.

      Offener Brief der Forenbetreiber: Lehnt Artikel 13 ab!
      Der Brief ist jetzt raus mit folgendem Inhalt:
      foren-gegen-uploadfilter.eu/offener-brief/

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

      AlbertWesker schrieb:

      Ich glaube es wirklich nicht, das ich mich je dabei erwische mir mal ein Video über Politik welches über 1 Stunde geht ansehe.
      Da kann mal sehen, wäre das Thema nicht so beschissen, würde ich jetzt darüber herzlich lachen, aber zu lachen ist mir nicht wirklich zumute
      wenn man das ganze zum Thema Artiel 13 u.a. hört

      Ich habe mir das ganze anhört und habe die min dazu gepostet und farblich Makiert wer dagegen ist und wer dafür
      Die AFD habe ich Farblos gelassen ihr wisst ja warum die in Wirklichkeit dagegen sind.

      Aber der Gipfel vom Ganze war das was Alexander Hoffmann aus dem Gesicht gefallen ist Es ist unfassbar
      Der behauptert die AFD hätte diese Gerücht in die Weltgesetzt bezüglich des Vorziehen der Abstimmung
      von Aritkel 13 vor der Groß Demo am 23. Also das ist echt nicht zu glauben.
      Das war nicht die AFD sonden die CDU doch selbst und dafür gibt es ja Beweise.
      Aber schaut es euch gerne selbst an, falls ihr es möchtet.


      Grün = dagegen
      Gelb = dafür

      10:06 min Petra Sitte DIE LINKE
      15:56 min Elisabeth Winkelmeier Becker CDU
      22:21 min Joana Contar AFD
      27:32 min Christian Lange SPD
      36:20 min Manuel Höferlin FDP
      42:05 min Tabea Rößner GRÜNE

      48:18 min Ansgar Heveling CDU
      53:11 min Tobias Matthias Peterka AFD
      58:20 min Martin Rabanus SPD
      1:03:47 min Anke Domscheit-Berg DIE LINKE
      1:09:34 min Tankres Schipanski CDU
      1:15:02 min Nina Scheer SPD
      1:20:03 min Alexander Hoffmann CSU (Der Gipfel vom Ganzen)
      1:25:21 min Jens Zimmerman SPD



      Ich hab mir erlaubt deine geposteten Minuten mit Direktlinks zu versehen :) :]
      Herr Newstime hat sich diesbezüglich zu Wort gemeldet:

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

      AlbertWesker schrieb:


      Der behauptert die AFD hätte diese Gerücht in die Weltgesetzt bezüglich des Vorziehen der Abstimmung
      von Aritkel 13 vor der Groß Demo am 23. Also das ist echt nicht zu glauben.
      Das war nicht die AFD sonden die CDU doch selbst und dafür gibt es ja Beweise.

      Man kann von der AFD halten was man will- aber wenn ich sowas lese will ich nur noch kotzen.
      Da sind mir Politiker mit einer eher "rechten" Meinung ja noch lieber als ein so dermaßen verlogenes verhalten der "Konkurrenz". <X

      Politiker. Alle in einem Sack stecken und draufhauen. Trifft keinen falschen.
      Mal ein paar kurze Infos zum Thema "Foren gegen Upload-Filter":

      Netzpolitik.org hat einen guten Artikel über die Aktion geschrieben:
      netzpolitik.org/2019/foren-ang…insam-gegen-uploadfilter/

      Offline Day am 21. März (oder am 23. März)

      Die Foren-Gemeinschaft hatte vorgeschlagen, unsere Foren für einen Tag abzuschalten, um auf die Dringlichkeit des Themas hinzuweisen.
      Als Termin hatten wir zunächst den 23. März vorgesehen, um die Mitglieder zu den Demos schicken zu können.

      Die Ankündigung der deutschen Wikipedia, am 21. März schwarz zu schalten, hat die Lage verändert.
      Daher wurde vorgeschlagen, gemeinsam mit der Wikipedia am 21. März unter dem Hashtag #321EUOfflineDay das Forum schwarz zu schalten – entweder komplett oder durch Overlays zeit verzögert.

      Was haltet ihr für sinnvoller, komplette Abschaltung oder durch Overlays zeit verzögert?

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday

      Um die möglichen Auswirkungen von "Artikel 13" noch stärker zu verdeutlichen, werden wir am kommenden Donnerstag, den 21.03.2019 einen „Copyright Blackout“ durchführen. An diesem Tag sind wir neben der deutschsprachigen Wikipedia und diversen anderen Webseiten nicht erreichbar!

      Weitere Informationen:
      Upload-Filter & Link-Steuer: Die Auswirkungen auf Foren & unsere Community!
      Foren gegen Upload-Filter

      #CopyrightBlackout #321EUOfflineday



      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.