ANZEIGE

Resident Evil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 67 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Bewertung für "Resident Evil" 3
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (0) 0%
      4.  
        4/10 (1) 33%
      5.  
        5/10 (0) 0%
      6.  
        6/10 (0) 0%
      7.  
        7/10 (2) 67%
      8.  
        8/10 (0) 0%
      9.  
        9/10 (0) 0%
      10.  
        1/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von GrafSpee

      Resident Evil
      (Resident Evil, Großbritannien / Deutschland/ Frankreich 2002)



      Studio/Verleih: Sony Pictures/ Constantine Film
      Regie: Paul W.S. Anderson
      Produzent(en): Bernd Eichinger, Paul W.S. Anderson, Jeremy Bolt
      Drehbuch: Paul W.S. Anderson
      Kamera: David Johnson
      Musik: Marco Beltrami, Marilyn Manson
      Genre: Action/Horror

      Kino-Start (USA): 15. März 2002
      Kino-Start (D): 21. März 2002
      Laufzeit: 96 Minuten
      Altersfreigabe: ab 16
      Budget: $35,000,000
      Einspielergebnis: $103,200,000

      Darsteller:

      * Milla Jovovich: Alice
      * Michelle Rodríguez: Rain
      * Eric Mabius: Matt Addison
      * Martin Crewes: Chad Kaplan
      * Pasquale Aleardi: J.D. Salinas
      * James Purefoy: Spence Parks
      * Colin Salmon: One
      * Ryan McCluskey: Mr. Grey
      * Oscar Pearce: Mr. Red
      * Indra Ové: Ms. Black
      * Heike Makatsch: Dr. Lisa Addison
      * Michaela Dicker: Red Queen

      Inhalt:
      Ein tödliches Virus ist ausgebrochen und hat innerhalb kürzester Zeit das ganze Forschungspersonal einer unterirdischen Genforschungsfabrik getötet. Zwei Leuten fällt die selbstmörderische Aufgabe zu, ein Team in das verseuchte Areal zu führen und das Virus zu isolieren. Das Virus hat die furchtbare Wirkung, dass es Menschen tötet und als Untote wieder auferstehen lässt. Das Team erkennt, das es mit mehr konfrontiert werden wird, als den Untoten. Ihnen bleiben drei Stunden Zeit um das Schreckliche aufzuhalten....


      Wie fandet ihr den Film?
      Ich persöhlich war etwas entäuscht. Ich habe die Spiele vorher fast alle gespielt und finde man hätte aus dem Film viel mehr machen können.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Ich war auch ein bisschen enttäuscht! Dafür waren die Schockeffekte cool und vorallem das Ende, dass mehr Spaß auf Teil 2 macht...

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Ja, es kommt definitif ein zweiter Teil mit dem nicht so unbekannten Titel "Nemesis" ins Kino! Mehr Infos zu Resident Evil, kannst du im "News-Archiv" von Movie-Infos.de nachschlagen oder suchen :)

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Ich finde, dass sich die meinungen über diesen Film sehr teilen! Ich hab mir (wie schon früher mal angedeutet) ehrlich gesagt auch mehr von diesem Film verhofft. Ich glaube ein Wes Craven oder John Carpenter hätte da mehr draus gemacht. Außerdem würde zuviel von Matrix geklaut, was eigentlich auch garnicht zu Resident Evil passt...

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Ich fand den Film richtig schlecht.Der Film war überhaupt nicht Spannend,die Schauspieler haben so schlecht gespielt das man grad meinen könnte,dass sie von "Guten Zeiten Schlechte Zeiten" abgelehnt wurden.Die Story war wirklich nicht neu:Ein Labor(natürlich streng geheim) unter der Erde wo dann ein Virus ausbricht und alle in Zombies verwandelt.Dann wird ein Rettungstrupp losgeschickt um sich umzusehen.Wow,wirklich neu.Und die einzige Szene mit dem Laser war drei mal besser in Cube.Und das sich kurz vor Schluß ein Freund als Verräter entpuppt war nicht gerade neu und vor allem nicht Überaschend.Und was Heike Makatsch im Film verloren hat ist mir ein Rätsel,die sieht man aller höchstens 20 Sekunden.Und dann gegen Schluß dann noch ein Spruch rauszudrücken das der eine sich in Nemesis verwandelt.Erstmal ganz anders wie im Spiel.Im Film wird der Typ von dem Riesen Vieh, Lecker oder so verletzt,und im Spiel wird er gezüchtet um die S.T.A.R.S Mitglieder zu töten.Also wirklich was für ein Schrott!!Und das am Schluß die ganze Stadt auf einmal leergefegt ist und Milla mit einer Schrotflinte bewaffnet.Als ob sie eine Chance gegen ein paar 100 Zombies hätte.
      Ich kann zum Glück sagen das ich nicht ins Kino gegangen bin,den sonst hätte ich das Kino verlassen.
      Der 2. Teil kann ja nicht noch schlechter werden als der 1. Teil.
      Sogar die Videos in den Spielen sind 3 mal besser als der Film
      Paul Anderson soll sich auf Resident Evil konzentrieren und Aliens vs Predator John Carpenter oder Wes Craven überlassen.
      Der Bericht wird viele RE Fans aufregen.Nun gut ich reg mich auf wenn jemann was negatives über Minority Report oder Matrix sagt.Jeder hat sein Geschmack.

      Resident Evil

      Steht ja noch gar nix drin!
      Was haltet ihr von RE?
      Ich will keine Diskussion von wegen "Blabla keine Story blabla"..."Resident Evil" is ein Häppchen Action für zwischendurch und kein tiefgründiger Philosophenfilm!
      Also, ich halte ihn bis jetzt für die beste Spieleumsetzung. "Tomb Raider" und "Spiderman" waren gut, keine Frage, aber RE hat das gewisse Etwas. Vor Zwei Wochen hab ich mir die Special-Edition von RE gekauft und bereue den Kauf nicht!
      RE wird nicht langweilig, keine Ahnung wieso! Zwar dauert er nur 97 Min., aber das reicht vollkommen aus, um in den Genuß des Films zu kommen! Ich freu mich schon riesig auf "Resident Evil: Apocalypse", der 2004 in die Kinos kommt!
      Bin kleiner als klein und kleiner als die kleinste Einheit!
      Doch, es gibt schon lange bereits das gleiche Thema! Es sind nur seit einigen Wochen keine beiträge mehr dazu geschrieben worden und so ist dieser Beitrag auch etwas nach hinten gerutscht. Ich habe deinen Beitrag mit dem alten verschmolzen ;)

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Original von Baldur
      Doch, es gibt schon lange bereits das gleiche Thema! Es sind nur seit einigen Wochen keine beiträge mehr dazu geschrieben worden und so ist dieser Beitrag auch etwas nach hinten gerutscht. Ich habe deinen Beitrag mit dem alten verschmolzen ;)


      Ich bin direkt auf "Suche", hab nach "Resident Evil" gesucht, hatte aber kein Glück bei der Suche...sonst hätte ich keinen neuen Thread eröffnet. Aber es gibt tatsächlich einen vorhanden Thread..wiedemauchsei, du hast mich verschmolzen und ich danke dir! ;)
      Bin kleiner als klein und kleiner als die kleinste Einheit!
      Ich finde der Film hält nicht was die Spiele versprechen. Alles ist zu sehr durchgestylt,
      auch die Splatter Szenen sind in den Spielen viel besser. Ich hätte mir eine verfilmung des 1. Spiels gewünscht, ich denke damit wäre die RE Atmosphäre am besten rübergekommen.
      Trotzdem ist "Resident Evil" kein schlechter Film, vor allem wenn man die Spiele nicht gespielt hat.
      Ich persönlich habe bis auf Dead Aim und Gaiden alle RE Spiele mehrmals durchspielt.

      Gewalt erzeugt Gewalt!
      Tausende Jahre der Menschheitsgeschichte bestätigen diese Tatsache
      Ich fand den film eigentlich ganz gut.Klar gibt gibt es die eine oder andere kitschige Szene(Zombies)und die Dialoge sind recht einfallslos(kein Wunder wenn P.Anderson auch noch das Drehbuch schreibt)aber der Film will ja auch nicht ernst genommen werden sondern nur unterhalten und das tut er allemal!Lupenreines Popcornkino eben!
      8/10Punkten
      :rofl:
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Dune
      02. Tenet
      03. A Quiet Place 2
      04. Avatar 2
      05. Star Trek 4
      06. The Batman
      07. Wonder Woman 84
      08. Matrix 4
      09. Indiana Jones 6
      10. X-Men New Mutants
      Original von kane01
      also ich oute mich mal:

      ich hab den schluss nicht ganz gecheckt.
      hab aber auch das spiel nicht gezockt.
      aber wenns weitere teile gibt dann ist eh alles klar.

      p.s gibts das game auch für den PC?


      ja es gibt für denn PC Teil 1 und Teil 2
      Ob es Teil 3 gibt weiß ich leider nicht.