Sam Raimi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 45 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Samo.

      Sam Raimi






      Regisseur, Autor & Produzent

      geboren am 23. Oktober 1959
      in Franklin, Michigan

      Geschwister: Ted & Ivan Raimi


      Sam "The Man" handierte schon seit seiner Kindheit mit der Kamera und nahm alles mögliche auf was er interessant fand. Sein Jugendtraum war es der beste Horrorregisseur zu werden.
      Im Alter von 35 Jahren trieb er zusammen mit seinen Freunden und Verwandten Geld auf um endlich einen Horrorfilm zu drehen. Zusammen mit seinem Busenfreund Bruce Campbell, den er schon seit der Highschool kennt, drehte er "The Evil Dead". Der Rest ist Filmgeschichte.


      Filmographie: (Regisseur)

      2007 Spider-Man 3
      2004 Spider-Man 2
      2002 Spider-Man
      2000 The Gift - Die dunkle Gabe
      1999 Aus Liebe zum Spiel
      1998 Ein Einfacher Plan
      1995 Schneller als der Tod
      1993 Die Armee der Finsternis
      1990 Darkman
      1987 Tanz der Teufel II
      1985 Crimewave - Die Killer-Akademie
      1981 Tanz der Teufel
      1978 Clockwork (Amateurfilm)
      1978 Within the Woods (Amateurfilm)
      1977 It's Murder! (Amateurfilm)


      Ansonsten hat Sam Drehbücher geschrieben für seine eigenen Filme, für die Coen Brüder und für viele Serien. Er was ausführender Produzent von fast allen Filmen dessen Drehbücher er geschrieben hat und gedreht hat. Außerdem war er bei fast allen Filmen ausführender Produzent wo Bruce Campbell einen Hauptrolle oder eine Schlüsselrolle hatte. Und auch als Schauspieler ist Sam in einigen Filmen kurz zu sehen.
      Wie findet Ihr Sam Raimi, was sind eure Lieblingsfilme von ihm usw...
      Bilder
      • PJRaimiCampbell.jpg

        155,88 kB, 823×792, 472 mal angesehen
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Ashes“ ()

      Sam (mein Namensvetter) Raimi ist mit Peter Jackson einer der kultigsten Horrorfilmemacher, die es überhaupt gibt. Weil die beiden so einen großen Erfolg hatten, drehen sie gerade die größten Filme.
      Alle Filme von Raimi sind Klasse, aber meine Perle ist und bleibt "Army of Darkness".
      Ich könnte diesen Film nach 1000 mal nochmals 1000 mal anschauen, der wird nicht langweilig.

      Übrigens ein sehr schönes Bild von Bruce, Sam und Peter. Ein Traum würde in Erfüllung gehen, wenn diese drei mal einen Film zusammen machen würden.
      Die Tanz der Teufel - Trilogie ist für mich etwas ganz besonderes, deshalb auch weil alle Ideen zu Geschichte nur von einem einzigen Mann kamen: Sam Raimi.
      Sam's erster Blockbuster "Spider-Man" ist natürlich spitze. Aber kennt hier vielleicht irgendjemand den Film "Schneller als der Tod", auch bekannt als "The Quick Aund The Dead" mit Sharon Stone, Gene Hackman, Russel Crowe, Leonardo DiCaprio, Kevin Conway und Bruce Campbell. Der Film ist 'ne Bombe aber keiner kennt ihn irgendwie, bitte nur einer... :heulen: :heulen:

      Leute ihr müsst euch mehr Filme von Sam angucken, da verpasst ihr was.


      Jetzt hab ich es. "1978 Within the Woods (Amateurfilm)" ist der eigentliche Evil Dead Film! Ich hatte den Namen vergessen.
      Sam Raimi drehte mit Freunden (mit Bruce Campbell) unter anderen diesen Film, benutzte es dann als Drehbuch sprich fertigen Film und zeigte es dem Produzenten (Robert Tapert). Der war so begeistert davon, dass er das Geld hinblätterte (250,000 Dollar).
      Und das Trio Raimi, Campbell und Tapert sind noch heute dicke Freunde!
      The Quick and the Dead - klar kenn' ich den! Da ich ja nicht nur Horror-, sondern auch Western-Fan bin, kann ich über diesen Film nur sagen, was ich eigentlich über fast alle Raimi Filme sagen kann: GENIAL!

      Zumal ich Russel Crowe da zu ersten mal gesehen habe (kannte vorher seine Filme wie Romper Stomper nicht). OK, der Film hat jetz nicht gerade eine Shakespearesche Handlung, aber der Film geht einfach ab! Sharon übertreibt (wie üblich) ein wenig ihre Darstellung, aber Gene Hackman holt alles wieder raus! Der Mann ist einfach super - und was, außer eine Meisterleistung, kann man denn erwarten, wenn ein Top-Schauspieler zusammen mit einer Riege erstklassiger Darsteller mit einem der besten Regisseure der Welt zusammenarbeitet? Schade ist eigentlich nur, dass der Film nicht sonderlich erfolgreich war (an der Kinokasse).

      Das ist übrigens ohnehin ein Wunder: Sams Filme waren (bis auf Spidey) nie große Kassenerfolge - sie waren Kulthits für Filmfans. Die Evil Dead Trilogie hat nicht viel Geld gemacht, aber man erkannte, dass Sam Raimi nicht ein Regisseur ist wie viele andere - er war ein Regisseur mit einer Visuellen Kraft, wie sie es vorher noch nie gab (z.B. der Blumentopf, der in "Crime Wave" aus dem Fenster fällt, die lange Kamerafahrt am Anfang von Evil Dead usw).

      Einer meiner Raimi-Lieblinge ist A Simple Plan: Hier verzichtet er vollkommen auf seine üblichen Spielereien und konzentriert sich auf seine Darsteller - die sich so unglaublich entfalten, dass einem das Blut in den Adern gefriert (man achte auf B. Fonda). Für mich ist der Film sogar angsteinflößender als Evil Dead (ein Tipp für alle, die den Film nicht kennen: SEE IT! FEEL IT! DON'T HAVE A HEART ATTACK!)

      Als Schauspieler ist er u.a. mit seinem Bruder Ted im Genre-Klassiker INTRUDER (alter Dt. Video-Titel: Bloodnight) zu sehen. Eine Schlachtplatte, die genau in Sams 80er Jahre Schaffen passt. Ebenfalls ein MUST-SEE-Tipp!!

      Sam ist fleischgewordener KULT - zusammen mit Bruce ASH Campbell sollte er noch einen Evil Dead drehen - ein Taum ginge in Erfüllung!

      Wie wär's: Ash wacht in der apokalyptischen Zukunft auf und muss zusammen mit Spidey 2099 und Darkman gegen verrückte Xena- und Herkules-Klone antreten... :freaky: :hammer: :grins:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Original von Hulk
      Einer meiner Raimi-Lieblinge ist A Simple Plan: Hier verzichtet er vollkommen auf seine üblichen Spielereien und konzentriert sich auf seine Darsteller - die sich so unglaublich entfalten, dass einem das Blut in den Adern gefriert (man achte auf B. Fonda). Für mich ist der Film sogar angsteinflößender als Evil Dead (ein Tipp für alle, die den Film nicht kennen: SEE IT! FEEL IT! DON'T HAVE A HEART ATTACK!


      Erzähl mal ein bisschen was von der Story. Ist der Film auf DVD erhältlich?
      ANZEIGE
      @Hulk
      Wenn du meinst, daß ein geringes Einspiel alles unter 100 Millionen oder so ist, hast du bestimmt recht.
      Aber Sams Filme haben ausnahmslos alle Geld gemacht. Man betrachte doch mal das Einspiel von Evil Dead und setz das ins verhältnis zu den Kosten!!! Da kann Titanic einpacken..

      The Quick and the Dead/Schneller als der Tod ist einer meiner Lieblingsfilme von ihm. Die DVD hab ich damals gleich gekauft! (Teuer und ohne Extras, wie seinerzeit bei Columbia üblich).
      Der Film hat eigentlich nahezu keine ernstzunehmende Story ist aber spannend erzählt und überrascht das eine oder andere Mal. Auch ist Gene Hackmann nen guter Bösewicht, den man zwischendurch fast ein bisschen mag, bis er wieder voll das Schwein raushängen lässt.
      Der Film trägt unübersehbar, wie auch Spiderman Raimis Handschrift, der er seit Evil Dead treu ist! Einer der besten neueren Western!!!
      Spoiler anzeigen
      Die Extremschnitte/Closeups z.B. immer zur Kirchturmuhr - genau wie in Evil Dead und Spidy. Die Sache mit dem Hellen Punkt im Schatten von Hackman ist ja wohl geil!!!!

      Übrigens hatte auch DiCaprio dort eine wirklich gelungene Rolle. Und Lance Henricson hat mir auch gefallen! Aus heutiger sicht eine unbezahlbare Besetzung!
      Bei Sam Raimi sollte man übrigens nicht vergessen, daß er mit Tappert zusammen für Xena und Hercules verantwortlich ist - nicht mein Ding, aber hochwertige Fernsehserien!

      Genießt die Stille.....
      zu "A SIMPLE PLAN"

      Der Film spielt in einem verschneiten kleinen Dörfchen in Minnesota. 3 Freunde (u.a. Bill Paxton und Billy Bob Thornton) stoßen im Wald auf ein abgestürztes Fluzeugwrack. Darin finden sie eine Tasche mit 4 Millionen Dollar. Da die wirtschaftliche Situation in der Gegend nicht gerade die Beste ist, beschließen die drei Freunde, das Geld zu behalten. Aber sie versprechen sich, mit dem Geldausgeben erst anzufangen, wenn alles in Ordnung ist und niemand sie verdächtigt. Das ist eigentlich ein einfacher Plan - aber einfache Pläne werden ganz schnell kompliziert...

      Der Film ist auf DVD zu bekommen:

      CONCORDE HOME ENTERTAINMENT HOME EDITION:

      Film in Deutsch und Englisch 5.1, Deutscher und US-Kinotrailer, Interviews, Filmografien, Trailershow

      Filmformat 1 : 1.85

      Spieldauer: 117 Min. (+ 30 Min. Bonus)
      AB 16 (ungeschnitten. Der FIlm bezieht seinen Horror nicht aus übermäßigen Blutorgien, sondern rein aus dem Spiel der Darsteller).

      Der Film ist sicher nicht teuer - man sollte ihn für max. 10 Euro kaufen können. Im Vertrauen: Besser kann man 10 € nicht anlegen...

      Edit:

      @ joerch: Klar, mit den unter 100 Mios hast Du sicher Recht. Sam Raimis Status als einer der besten Regisseure aller Zeiten steht ausser Frage :goodwork: ! Ich weiss nur noch, dass (zumindest das US-Kino) vom Darkman Einspiel enttäuscht war - weshalb sich Sam wohl in den nächsten Jahren dem TV zugewandt hat (siehe Xena und Hercules). Ähnliches gilt für Quick and the Dead. Sein größter finanzieller Erfolg ist (nach Spidey) FOR THE LOVE OF THE GAME mit Kevin Kostner, der 35 MIo. eingespielt hat. Der Film ist nicht schlecht, man sollte sich aber schon für Sport interessieren...
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hulk“ ()

      Nicht umsonst sagt man "von Kultregisseur - Sam Raimi"! Dieser Beiname trifft nur auf ihn zu dank der Evil Dead - Trilogie. Alle Filme von Sam gefallen mir, bei allen anderen Regisseuren gab es mindestens 1-2 Filme die mir nicht gefallen haben aber nicht bei Sam Raimi.

      Als ich damals gehört hatte, dass Sam Spiderman drehen sollte, konnte ich es einfach nicht glauben. Denn wie die meisten es schon wissen ist Sam eigentlich keiner der Blockbuster macht. Spiderman ist eben einen Ausnahme, Sam wollte den Film, weil er eben ein Fan von den Comics ist.
      Also ich habe leider bis jtzt nur Spidey 1 und 2 von ihm gesehen, werde mit noch Tanz der Teufel ansehen. Aber Spidey war nicht so gut, hoffe der 3. wird besser. Der 2. hat zuviel wiederholt vom ersten, aber egal.
      Mein Letterboxd Profil: letterboxd.com/patrick_suite/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DerPat“ ()

      Vor kurzem mal wieder gesehen:

      INTRUDER

      (Alternative Titel: "Night of the Intruder", "Night Crew", "Bloodnight")

      von Scott Spiegel. In dem Film spielt Sam Raimi mit (als Schlachter in einem Supermarkt). Ebenfalls ist sein Bruder Ted dabei und am Ende in einem Kurzauftritt Bruce Campbell.

      Der Film aus dem Jahre 1988 spielt in der Nachtschicht in einem Supermarkt. Die Mitarbeiter erfahren, dass der Markt am Ende des Monats geschlossen wird. Traurig, weil sie ihren Job bald verlieren, gehen die Kids an ihre Arbeit. Und nach und nach, werden es immer weniger...

      8 von 10 abgetrennten Körperteilen

      Klasse Splatter-Film, der zwar ganz langsam beginnt, aber dann immer heftiger wird - bis zu dem erschütternden Ende! Wer den noch nicht gesehen hat, sollte es auf jeden Fall nachholen (man braucht aber einen starken Magen) :goodwork:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Also vrab sei gesagt raimi ist nicht nur ein klasse regisseur auch wenn es ums produzieren geht hat er immer ein goldesesn händchen....

      Die Spiderman Filme sind eh geil da kann man nichts sagen der dritte wird hoffentlich sogar noch besser!!!

      Tanz der teufel ist kult einfach nur kult die fortsetzungen ebenso hoffe raimi macht kein remake ein vierter teil wäre viel besser...

      Raimi ist ein echt guter regisseur schneller als der tod ist ebenso ein gelungener film er macht einfach gute filme der sam ;)

      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      ich habe nur bis jetzt die beiden Spiderman filme von ihm gesehen, daher kann ich ihn als regie nicht so gut beurteilen.
      mit den beiden filmen hat er bei mir einen guten eindruck hinterlassen und ich werde ihn im auge behalten!



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3