ANZEIGE

A Christmas Carol (FX)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      A Christmas Carol (FX)

      Freut ihr euch darauf ? 4
      1.  
        Ja (3) 75%
      2.  
        Nein (1) 25%
      3.  
        Vielleicht (0) 0%
      4.  
        YOLO (0) 0%

      Rechtliche Information: AT&T Inc/Frith Street Films


      Rechtliche Information: AT&T Inc/Frith Street Films


      Rechtliche Information: AT&T Inc/Frith Street Films

      Rechtliche Information: Alphabet Inc/BBC/Frith Street Films

      Der Scrooge und die Geister, nach Charles Dickens.

      Schauspiel: Andy Serkis/Carey Mulligan/
      Martin Freeman/Daniel Kaluuya
      Regie: David Morris/Jacqui Morris
      Autor/en: David Morris
      Produziert in: UK/IE

      Imdb

      Auf den FX Network im Dezember, alle Angaben ohne
      Gewähr.
      Meinung: Für Fans von Stoff zum lesen, ein eventueller Tipp.
      Faszinierendes:
      Auf einer 1840er Vorlage basierend.
      Auf 1840er Ereignissen basierend.

      :aargh:
      Bilder
      • ACC 1.jpg

        88,75 kB, 640×427, 46 mal angesehen
      • ACC 2.jpg

        134,84 kB, 640×427, 36 mal angesehen
      • ACC 3.jpg

        143,22 kB, 640×427, 37 mal angesehen
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „King Cobra“ ()

      Martin Freeman spielt mit ? Wo?
      Guy Pearce und Tom Hardy sind am start , die Rolle von Tom ist mir noch ein Rätsel?

      Ansonsten sieht das richtig Atmosphärisch




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Der Cast ließt sich umwerfend. Trailer macht auch etwas her und da ich die Geschichte liebe, bin ich schon sehr gespannt auf diese düstere Umsetzung.