ANZEIGE

Leo from Toledo (Joe Carnahan)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Leo from Toledo (Joe Carnahan)

      Mel Gibson und Frank Grillo werden gemäß The Wrap, nach "Boss Level", erneut mit Regisseur Joe Carnahan zusammenarbeiten und für den Action-Thriller "Leo from Toledo" vor die Kamera treten.

      Geschrieben von Dan Casey, folgt der Film einem ehemaligen Killer für die Mafia von Kansas City, der sich jetzt im Zeugenschutz versteckt und Schwierigkeiten hat, sich an einfache Dinge zu erinnern. An was er sich erinnert, will er vergessen. Aber was er vergessen hat, hat ihn nun zu einem gejagten Mann gemacht, der nur noch wenig Zeit hat, um das zu retten, was ihm geblieben ist: seine entfremdete Tochter und Enkelin.

      Carnahan zeigt sich von diesem neuen Projekt ziemlich begeistert:

      'Leo' ist die Art von Film, die ich gerne mache, lustig und herzlich mit einer Menge toller Action. Mit Mel und Frank wieder zusammenarbeiten zu können, ist ein echtes Geschenk. Es kommt selten vor, dass man mit den Menschen, die man liebt und respektiert, Filme machen kann, also halte ich mich für gesegnet. Ich habe das Gefühl, dass 'Leo' für Mel eine Art "Rückkehr zur Bestform" ist. Das Drehbuch erlaubt es ihm, bei verschiedenen Wendungen lustig und dramatisch zu sein, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was er mit dieser Figur macht."


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      ANZEIGE