Im Feuer (LADDER 49)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 28 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Stone.

      Ich fand ihn ganz gut, aber nicht besser als Backdraft. Backdraft hatte eine bessere Story. Im Feuer zeigt ja eigentlich "nur" das Leben eines Feuerwehrmannes, was jetzt aber nicht heißen muss, dass er langweilig ist, was das Leben eines Feuerwehrmanns ja auch nicht ist. Aber wie bereits gesagt wurde, ist "Im Feuer" mehr auf Dramatik ausgelegt als auf Action und war teilweise doch sehr bewegend.

      7 / 10 Punkten
      :stern::stern::stern::stern::stern::stern::stern::stern2::stern2::stern2:
      hab ihn mir gestern endlich angesehen, nun ja was soll ich sagen? der film hatte zwichendurch längen würde ihm 6,5/10 Feuern geben.

      Spoiler anzeigen
      was mir nicht gefallen hat war das ende hätte da lieber ein happy end gehabt, ich fand schon hart das er gestorben ist. echt traurig - das hat ihm ja seine frau "prognostiziert"
      Also ich fand den Film sehr gut. Mal ein richtiger cooler Feuerwehrfilm, der nicht faad ist. Es zeigt das Leben von einem Feuermann. Immer wieder Rückblenden, verspannern den Film. Viele Heldentaten, und heißes Feuer. Phoneix spielt sehr gut. Travola natürlich auch. Humor wurde auch sehr viel eingebaut. :goodwork:
      Aufjedenfall Empefehlenswert!

      8/10 Feuerwehrmänner
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      Klasse Schauspieler. Können den Film trotzdem nicht davor bewahren, langweilig zu sein.

      Ich war mir im Klaren darüber, daß Im Feuer kein Backdraft-Remake ist sondern ein Drama mit guter Besetzung. Die Handlung zieht sich ohne Ende. Die ewigen Feuereinsätze in den Rückblenden lassen einen nur gelangweilt aufseufzen. Man entwickelt keinerlei Mitgefühl für Jack. Das Ende ist vorhersehbar.
      Das Einzige, was einigermaßen gelungen rübergebracht wird, ist die Freundschaft zwischen den Feuerwehrmännern.

      Kaum zu glauben, daß der Film im Kino lief. Wären Phoenix und Travolta nicht in der Besetzungsliste, dann hätte ich ihn als 08/15 TV-Film eingestuft.
      Winter is coming!
      ich hab ihn eben auch endlich sehen können und muss sagen, dass die 110 Minuten sehr schnell vergingen und ich mich gut unterhalten fühle.
      Ich finde, der Film ist klassisches Popcorn drama: Für einen Popcorn Film zu belastet
      Spoiler anzeigen
      (vor allem weil es kein Happy End gibt)
      , für ein Drama aber dann doch zu stark in den Unterhaltungs-Standard gerutscht.

      Für einen guten DVD Abend geeignet, auch wenn ich mir nach einigen Kritiken mehr von Phönix versprochen habe. Am Anfang war er zu steif, schade, in "The Village" war er imo besser.

      Spoiler anzeigen
      Und man sieht: Das Publikum ist nie zufrieden. Wäre er gerettet worde, würd jeder sagen "Ja, klar, weil er der Held ist, darf er nicht sterben." Und nun beschwert sich jeder, dass er gestorben ist. Ich übrigens auch.
      Original von Donni

      Spoiler anzeigen
      Und man sieht: Das Publikum ist nie zufrieden. Wäre er gerettet worde, würd jeder sagen "Ja, klar, weil er der Held ist, darf er nicht sterben." Und nun beschwert sich jeder, dass er gestorben ist. Ich übrigens auch.


      Ich fande, und finde den Film immer noch geil,
      Spoiler anzeigen
      OK, er ist ist gestorben
      und
      Spoiler anzeigen
      Vorraus gesehen habe ich das auch nicht, aber überraschend war das schon.


      und beschweren tuhe ich mich nicht darüber
      Meine Top Filme

      01 - STAR WARS 1-6 (unantastbar)
      02 - HERR DER RINGE 1-3 (SEE)
      03 - FREDDY VS. JASON
      04 - TEXAS CHAINSAW MASSACRE (remake)
      05 - DAWN OF THE DEAD (remake)
      06 - HARRY POTTER 1-3
      07 - SPIDER MAN 1-2
      08 - BLACK HAWK DOWN
      09 - SAW
      10 - NIGHTMARE BOX

      Meine DVD Liste
      Meine LASER-DISC Liste

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Commander Bifi“ ()

      hab ihn letztens im TV zum ersten mal gesehen und fand ihn sehr gut....hat alles was ein gutes Drama haben muss....passende Charaktere die einen ans herz wachsen ( Travolta und vorallem Phoenix spielen großartig) und er ist wirklich von der ersten bis zur letzten minute gut...mir kam er auch nicht langatmig vor, wie andere es fanden, aber ist wohl geschmackssache und ich mag halt solche filme, vorallem das ende
      Spoiler anzeigen
      das Jack stirbt war schon extrem traurig, da man ja sein lebensweg als feuerwehrmann von anfang an mitverfolgthat wie er seine frau kennen lernte, kinder bekam...als held in der feuerwehrwache aufstieg seine besten freund verlor....man hat alle höhen und tiefen miterlebt und am ende ist es zwar traurig passt aber vollkommen, ich muss ehrlich zugestehen, hätte Jack überlebt wär es nicht glaubwürdig rüber gekommen und gerade das Ende macht den Film für mich so großartig
      :hammer:


      8,5 / 10 Feuerwehrmännern
      Most Wanted

      1. American Sniper
      2. Batman vs Superman: Dawn of Justice
      3. The Hateful Eight
      4. Jurassic World
      5. Star Wars: The Force Awakens
      6. The Avengers 2
      7. The last Day on Mars
      8. James Bond - Spectre