ANZEIGE

Parasite (HBO)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Parasite (HBO)

      Eine Miniserie von dem Kritik gefeierten südkoreanischen Film "Parasite" ist derzeit bei HBO in Arbeit, laut Deadline. Der Regisseur des Films, Bong Joon Ho und Adam McKay, sind beide in Gesprächen mit der Produktionsleitung. Es ist noch nicht klar, ob es sich bei der Serie um ein direktes englischsprachiges Remake des Films oder um eine Art Spin-Off handelt.


      „Wonder Woman 2“

      02. Oktober 2020


      ANZEIGE

      freido schrieb:

      aber klingt auch erstmal unnötig



      Verstehe ich ..aber hey HBO ist am start das sind doch gute News und nach der Watchmen Serie dürfen die sich auch gerne hier ran wagen




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      HBOs "Parasite"-Serie wird "hochwertiger, expandierter Film," sagt Bong Joon-ho.

      "Beim Kino ist man auf eine zweistündige Laufzeit beschränkt. Aber es gab so viele Geschichten, dass ich darüber nachdachte, dass dazwischen die Sequenzen passieren könnten, die du im Film siehst, und einige Hintergrundgeschichten für jede Figur"
      , erzählte Bong dem Hollywood Reporter und gab eine Vorstellung davon, wie die Geschichte des Films für das Fernsehen erweitert werden soll. Er fuhr fort: "Ich wollte diese Ideen wirklich frei mit einem fünf- oder sechsstündigen Film erforschen. Wissen Sie, mit Bergmans 'Fanny und Alexander' gibt es eine Kino und eine TV-Version. Mit der TV-Serie für "Parasite" denke ich also, dass wir in der Lage sein werden, einen qualitativ hochwertigen, erweiterten Film zu kreieren."


      „Wonder Woman 2“

      02. Oktober 2020


    • Teilen