ANZEIGE

Ouija Shark

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von loshermanos.

      Ouija Shark


      Wild Eye Releasing gab uns Glanzstücke des Kinos wie "Clownado", "Shark Exorcist", "Sharkenstein", "Paranormal Sex Tape" oder auch - man traut sich fast nicht es zu schreiben - "Raiders of the Lost Shark". Jetzt liefern sie erneut, mit "Ouija Shark" - einem Low, Low, Low und Low Budget-Horrorfilm. They’re gonna need a bigger board. "Heiße" Weiber spielen mit einem Ouija-Brett herum und beschwören so einen schemenhaften Geist herauf, der sich sogleich auf die Jagd begibt.


      Der Streifen wird am 26. Mai 2020 auf DVD veröffentlicht (USA).


      Trailer:



      Quelle: bloody-disgusting.com/movie/36…ent-maneater-ouija-shark/


      Und da soll mir noch einer kommen, dass 2020 nichts Vernünftiges läuft.

      Bilder
      • ouija-shark-2.jpg

        426,05 kB, 1.053×1.500, 35 mal angesehen
      "We are explorers in the further regions of experience. Demons to some. Angels to others."
      ANZEIGE