M - Eine Stadt sucht einen Mörder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 35 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von joerch.

      Dafür müsste man das Fernsehen echt verklagen. Am Sonntag lief der Film um 00.15Uhr auf WDR. Rekorder programmiert, aufgenommen. Sonntag Abend wollte ich ihn mir anschauen. Zuerst kommt ne uralt Sendung von Harald Schmitz, danach sollte eigentlich der Film kommen. Sollte. Gott weiß warum (wahrscheinlich um mich zu ärgern) kam aber plötzlich so ne Musikantenstadl Musiksendung oder sowas. Irgendwann wurde kam mittendrin der Schriftzug:

      Aufgrund technischer Probleme kann zur Zeit nicht das angekündigte Programm ausgestrahlt werden, wir versuchen das Problem so schnell wie möglich zu beheben.

      Tja, nach 100min. (wie auch dieser Film läuft), wurde diese Volksmusik endlich beendet. Aber es wurde nicht M gezeigt, sondern das weiter angekündigte Programm abgespielt :aargh:
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „-=Zodiac=-“ ()

      Gestern lief dieses Meisterstück auf SWR. Für alle die es verpasst haben sollten und vielleicht gibt es ja doch welche die ihn noch nicht kennen (das mit Sicherheit ^^) aber mal gerne sehen möchten, am Donnerstag, den 03. August um 20.40 auf Arte laut Fernsehzeitschrift zur Wiederholung am Freitag, dem 04. August um 01.05Uhr wieder auf Arte (eigentlich ist ja dann schon Samstag, den 05., aber durch diese Senderzeiten kommt man ja manchmal durcheinander und ich geb jetzt nur das wieder, was in der Zeitschrift steht).

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „-=Zodiac=-“ ()

      Ich werd ihn mir eh auf DVD holen und gleich neben Metropolis stellen, damit die Fritz Lang-Sammlung erstmal komplett ist!!! :grins:
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Original von joerch
      Hast du auch die Mabuse-Filme?
      Ich dachte die gäbe es noch gar nicht auf DVD 8o


      Yupp den ersten hab ich den anderen muss ich mir auch noch holen!!!

      Doch doch die gibs auch schon, schau mal bei ebay nach!!
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Da hab ich gestern zufällig reingezappt.
      Die 20 Min, die ich gesehen habe, fand ich recht amüsant. Diese alten Filme haben einfach ihren ganz eigenen Charme - die s/w-Bilder, der seltsame Ton, die Dialoge und die wild gestikulierenden Darsellern - einfach liebenswert. =)
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Blade Runner 2049
      02. Stephen Kings ES
      03. Star Trek XIV
      04. Star Wars: The Last Jedi
      05. Godzilla King of the Monsters
      06. Tomb Raider
      07. Pacific Rim 2
      08. Dunkirk
      09. Justice League
      10. MEG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RickOne“ ()

      Universum: Fritz Langs "M" als Special Edition auf DVD

      Universum Film wird am 25. Februar 2011 zeitgleich zur erstmaligen Veröffentlichung auf Blu-ray auch eine neue DVD-Edition von Fritz Langs Klassiker "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" in den Handel bringen.
      ANZEIGE
      M - Eine Stadt sucht einen Mörder aich auf Blu-Ray

      25. Februar 2011 komm M - Eine Stadt sucht einen Mörder auf DVD in einer Special Edition.Doch das ist nicht alles der Film kommt am selben Tag auch auf Blu-Ray.
      Der Preis bei amazon liegt bei 27 € wird aber bestimmt noch sinken.
      So mal wieder einen Klassiker gesehen. Hat mir wirklich gut gefallen. Schönes Erzählkino. Und man sieht das Fritz Lang einer der großen Filmpioniere war. War sehr unterhaltsam und kein bisschen anstregend wie alte Filme oftmals wahrgenommen werden. Kann ich nur empfehlen. Auf eine Wertung verzichte ich da ich finde das sich Filme dieses Alters schlecht in Relation zu heutigen Filmen setzen lassen.
      Nach über 10 Jahren den Film mal wieder gesehen.

      Immer noch ein großartiger Film.

      Peter Lorre spielt wirklich genial. Otto Wernicke als Kommissar Lohmann fand ich schon in "Das Testament des Dr. Mabuse" sehr gut. Auch Gustaf Gründgens fand ich super. Und auch schön einen jungen Theo Lingen (den ich eigentlich nur als "Direktor Taft" kenne) zu sehen.

      Die "Verhandlung" ist nach wie vor genial inszeniert.
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"