ANZEIGE

Die Goonies (FOX)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von KBBSNT.

      Die Goonies (FOX)

      Laut dem Hollywood Reporter ist eine "Die Goonies"-Serie bei FOX in Arbeit. Hinter dem Projekt (Wiederbelebung) steht Sarah Watson ("The Bold Type", "Parenthood"), die für den Pilotfilm das Drehbuch geschrieben hat. Richard Donner, der Regisseur des Originals, wird als Ausführender Produzent fungiert, während Greg Mottola die Regie übernimmt.

      Im Mittelpunkt der Serie steht ein Aushilfslehrer, der ein Schülertrio rekrutiert, um den kultigen Amblin Entertainment-Film "The Goonies" nachzuspielen.


      „Wonder Woman 2“

      02. Oktober 2020


      ANZEIGE
      Ironie Modus an :
      Mensch wenn man denk niemand hat mehr ne gute Idee da kommt aus dem nix so ne geile Sache um die Ecke!
      Applaus Applaus :goodwork:




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Hoffentlich entpuppt sich der Inhalt als Ente!

      Ein Sequel (bzw.eine Sequel-Serie) in der geutugen Zeit, mit den Kindern der damaligen Goonies wäre doch ganz nett (wenn auch nicht unbedingt perfekt) gewesen. So hätte man die alten Akteure auch nochmal schön mit einbauen können etc.
      Aber ne, jetzt so ein Schrott? Auch, wenn ich nicht so oft im Vorfeld verurteile - hier bin ich raus, wenn es beim Inhalt so bleibt! Bullshit!

      Gambit schrieb:

      Im Mittelpunkt der Serie steht ein Aushilfslehrer, der ein Schülertrio rekrutiert, um den kultigen Amblin Entertainment-Film "The Goonies" nachzuspielen.


      Ehrlich gesagt finde ich, dass man aus der Idee richtig was machen kann....
      Der Ansatz gefällt mir besser als dieses übliche "Wir strecken den Film auf eine Staffel" oder "Wir setzen 20 jahre später ne Erfolgsidee fort"

      Hupengröße ... die ja essenziell für eine Rolle wie die der Wonder Woman ist.
      Hmmm ... klingt jetzt schonmal ziemlich frisch. Mal was anderes. Kann man natürlich auch komplett verkacken, aber wenn Dick Donner da als Producer mitmischt, wird das Projekt interessanter. Find's klasse, der der alte Dick nochmal Gas gibt. Erst Lethal Weapon V im Regiestuhl und nun die Goonies als Producer. Die Idee ist wirklich besser als ein soundsoviele Jahre später. Thanos, Samwise und der ein gealterter Frog-Brother ... ne, ich weiß nicht ...

      Aber wieso DREI Kids? was ist mit Data? Oder wollen sie Chunk weglassen? Und die Mädels?
      Bei disneys high school musical the musical the series hat das konzept doch prima funktioniert. Die Serie war mit einer der überrschungshits des letzten Jahres, weil sie frisch daher kam mit viel Selbstironie, Humor und trotzdem immer wieder Erinnerungen an das Original.

      das ist tausend mal kreativer, als mal wieder eine Remake oder ne 30 Jahre später Fortsetzung .