ANZEIGE

Final Fantasy VII - Original

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tomtec.

      Final Fantasy VII - Original




      Studio: SquareSoft
      Genre: Rollenspiel
      Erstveröffentlichung: 31. Januar 1997
      Plattformen: Playstation, PC, PS3, PS4

      Inhalt:

      Der allmächtige Konzern Shinra hat eine Möglichkeit gefunden Lebensenergie anderer Planeten abzuernten. Rücksichtslos strebt die Shinra INC. nach der Herrschaft über das All. Das unsere Welt damit ihrer Lebensgrundlage beraubt wird, kümmert den Konzern nicht. Doch eine kleine Widerstandsgruppe Namens Avalanche hat der Shinra INC. den Kampf angesagt. Das tödliche Treiben der Ausbeuter soll ein Ende haben. Sie schlüpfen in die Rolle von Cloud Strife, eines ehemaligen Soldaten des Shinra-Konzerns. Cloud ist der Widerstandsgruppe Avalanche als Söldner beigetreten. Anfangs ohne jedes persönliche Interesse. Doch als sich die epische, geheimnisvolle Geschichte um Freundschaft, Liebe und den gewaltigen Kampf von gut gegen Böse entfaltet, ergreift der Held Partei...


      Muss man wirklich viel zu diesem Rollenspiel Klassiker schreiben - Nein! Ich kann mich noch sehr gut an meine ersten Schritte durch Midgar auf der Playstation 1 erinnern oder als ich zum ersten Mal in Kalm, Niebelsheim oder im Goldsaucer unterwegs war. Ein Spiel für die Ewigkeit, welches nichts von seiner Anziehungskraft oder Intensität verloren hat. Nur die Grafik tut einem inzwischen in den Augen weh. Ob gegen die mächtigen Weapons kämpfen oder Chocobos züchte, es waren immer knifflige Aufgaben vorhanden, die einen noch länger an diese Welt gebunden haben.

      10/10
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Da kann ich mich nur anschließen! Eines der besten Spiele, die ich jemals gespielt habe. Werde nach Abschluss der ersten Remake Episode, das Original auch noch mal spielen.
      Selbst die Grafik finde ich noch akzeptabel. Sie auf jeden Fall ihren Charme.

      Als der Unternehmensname noch SquareSoft war, waren die Spiele irgendwie besser :gruebel:

      The_Ghost schrieb:

      Da kann ich mich nur anschließen! Eines der besten Spiele, die ich jemals gespielt habe. Werde nach Abschluss der ersten Remake Episode, das Original auch noch mal spielen.
      Selbst die Grafik finde ich noch akzeptabel. Sie auf jeden Fall ihren Charme.

      Als der Unternehmensname noch SquareSoft war, waren die Spiele irgendwie besser :gruebel:


      Hab bei meinen Eltern noch das Lösungsbuch liegen - hat damals Schweine viel Geld gekostet das Teil. :uglylol:

      The_Ghost schrieb:

      Das Lösungsbuch habe ich auch noch irgendwo :D
      Hatte das Spiel (platinum edition) und Lösungsbuch um 2000 rum günstiger bekommen. Aber es war dennoch hart erspartes Taschengeld damals :rotfl:


      Mit den Jahren hab ich einige Systeme davon zusammen gekauft - 1x Playstation 1, für Playstation 3+4 in digitaler Form und zuletzt vor ca. 1,5 Jahren auf Steam. :thumbsup: Das Lösungsbuch brauche ich inzwischen zum Glück auch nicht mehr. Komm nach 10-15 Jahren mittlerweile gut zurecht. :uglylol:
      Kurz vor dem Start von Final Fantasy 7 Remake - hab ich wieder dem Neustart des Games angefangen.

      Midgar ist schon längst beendet - Kalm - Gold Saucer - Junon - Niebelsheim sind schon mal erledigt. Gestern Abend den Tiny Bronco erhalten und das nach einer Spielzeit von ca. 16 Stunden. :]

      Das Spiel macht soviel Spaß und das nach den ganzen Jahren, Ein Meisterwerk :love: