ANZEIGE

Trancers 1-6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



      Studio: Empire Pictures
      Originaltitel: Trancers
      Land: USA 1988
      Regie: Charles Band
      Drehbuch: Danny Bilson, Paul De Meo
      Darsteller: Tim Thomerson, Helen Hunt, Michael Stefani uvm.
      Genre: Science-Fiction, Action
      Laufzeit: 76 Minuten

      Inhalt:

      Trancers ist die spannende Science-Fiction-Geschichte von Jack Deth. Er ist Jäger und kommt aus der Zukunft. Seine Beute sind unberechenbare, fanatische Überläufer aus einem fernen Jahrhundert. Jack löscht sie aus - es ist sein Job. Sein gefährlichster Gegner ist Whistler - ein verbrecherischer Despot mit gewaltigen Psychokräften. Mit Hilfe eines Zeitsprungs verfolgt Jack ihn bis ins Jahr 1985. Leena, ein Mädchen dieses Jahrhunderts, wird nicht nur Verbündete, sondern auch seine Geliebte. Seine stärkste Waffe ist eine Uhr, mit der er die Welt 10 Sekunden stillstehen lassen kann. Verliert er den dramatischen Kampf gegen Whistler, ist seine Zeitlinie unterbrochen. Er wird dann nie geboren werden. Kann Jack Deth die Vorfahren schützen, um die später Geborenen zu retten? Seine Chance liegt in einer langen Sekunde.




      Studio: Full Moon Entertainment
      Originaltitel: Trancers II
      Land: USA 1991
      Regie: Charles Band
      Drehbuch: Charles Band, Jackson Barr
      Darsteller: Tim Thomerson, Helen Hunt, Megan Ward uvm.
      Genre: Science-Fiction, Action
      Laufzeit: 84 Minuten

      Inhalt:

      Sechs Jahre sind vergangen, seit Jack Deth, der Cop aus dem L.A. des Jahres 2247, verhinderte, daß sich dort im ausgehenden 20. Jahrhundert ein totalitärer Staat bidete. Damals kam seine Frau Alice ums Leben. Dr. Wardo, der Bruder des damaligen Anführers, hat inzwischen neue Zombie-ähnliche Trancers geschaffen, um jetzt selbst nach der Macht zu greifen. Aus der Zukunft wird Detektiv McNulty geschickt, um dies mit Jack, der in der Gegenwart geblieben ist, zu verhindern. Jack ist inzwischen mit Leena, die ihm damals half, verheiratet. Als Alice, die von Wardo gefangengehalten wurde, wieder auftaucht, sorgen die Vier dafür, daß der Doc und seine Trancers zur Hölle fahren. Danach schickt Jack Alice zurück in die Zukunft.



      Studio: Full Moon Entertainment
      Originaltitel: Trancers III
      Land: USA 1992
      Regie: Charles Band
      Drehbuch: Charles Band, Jackson Barr
      Darsteller: Tim Thomerson, Helen Hunt, Megan Ward uvm.
      Genre: Science-Fiction, Action
      Laufzeit: 75 Minuten

      Inhalt:

      Es gibt wieder jede Menge Arbeit für Jack Deth, den Cop aus der Zukunft: Erneut schicken sich finstere Interessenkreise in der Vergangenheit (2010) an, mit Hilfe der Trancer-Hypnose vom futuristischen Anarcho-Los-Angeles aus nach der Weltherrschaft zu greifen. Das hat vor ein paar Jahren schon einmal in großem Stile nicht geklappt, und der zeitreisende Gesetzeshüter sieht obendrein seine alte Liebe Alice bedroht, was seine Laune nicht bessert. Auch diesmal rücken Deth und sein Mutantenkumpel gerade noch rechtzeitig an, um den faschistoiden Bösewichten unter Leitung des zynischen „Daddy Mutuh“ eine feurige Schlappe zu bereiten.



      Studio: Full Moon Entertainment
      Originaltitel: Trancers 4: Jack of Swords
      Land: USA 1994
      Regie: David Nutter
      Drehbuch: Danny Bilson, Peter David, Paul De Meo
      Darsteller: Tim Thomerson, Stacie Randall, Ty Miller uvm.
      Genre: Science-Fiction, Action
      Laufzeit: 74 Minuten

      Inhalt:

      Eine kleine technische Panne hat für den intergalaktischen Kopfgeldjäger Jack Deth fatale Folgen. Landet er doch weit ab vom Ziel, mitten in Ferner Zeit, als noch Ritter durch die Lande zogen. Aber alsbald erfährt Jack, dass auch hier Trancers ihr Unwesen treiben, die anderen Menschen Blut aussaugen, um am Leben zu bleiben.Diesem dritten Aufguss eines bedeutenden Kinomärchenmythos gelingt es hervorragend, aus dem Zusammenprall zweier grundverschiedener Welten Kapital zu schlagen. Zudem zelebriert der Film die Versatzstücke bekannter Ritterfilme, um zugleich wieder und wieder auf den Mythos Dracula zurückzugreifen, wobei hierdurch vieles Neues zu erfahren ist.



      Studio: Full Moon Entertainment
      Originaltitel: Trancers 5: Sudden Death
      Land: USA 1994
      Regie: David Nutter
      Drehbuch: Danny Bilson, Peter David, Paul De Meo, Charles Band
      Darsteller: Tim Thomerson, Stacie Randall, Ty Miller, Terri Ivensuvm.
      Genre: Science-Fiction, Action
      Laufzeit: 73 Minuten

      Inhalt:

      Vor langer Zeit hat Jack Deth den schrecklichen Vampir-Fürsten Caliban besiegt, doch noch immer fehlt ihm die Möglichkeit zur Rückkehr ins 24. Jahrhundert. Gemeinsam mit Calibans Sohn Prospero und der ebenso schönen wie furchtlosen Shaleen macht sich Jack auf die Suche nach dem magischen Kristall, dessen Kräfte seinem Besitzer erlauben, Zeit und Ort seiner Existenz frei zu wählen. Doch bevor die Drei ihr Ziel erreichen, beschert ihnen die Magie einen Feind, mit dem sie nie gerechnet hätten: Lord Caliban...



      Studio: Full Moon Entertainment
      Originaltitel: Trancers 6
      Land: USA 2002
      Regie: Jay Woelfel
      Drehbuch: Danny Bilson, Paul De Meo, CC. Courtney Joyner
      Darsteller: Zette Sullivan, Jennifer Capo, Robert Donavan uvm.
      Genre: Science-Fiction, Action
      Laufzeit: 88 Minuten

      Inhalt:

      Jack Deth reist in der Zeit zurück und landet im Körper seiner eigenen Tochter Josephine. Von hier aus muß er nun den Kampf gegen die Trancers aufnehmen, die ihn verfolgen, und sowohl das Leben seiner Tochter als auch den Frieden auf der Erde retten.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

    • Teilen

    • Ähnliche Themen