ANZEIGE

Ni no Kuni (Anime)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von shun.

      Ni no Kuni (Anime)



      Originaltitel: Ni no Kuni
      Studio: Eiga Ni no Kuni Seisaku Iinkai, Oriental Light and Magic (OLM, Warner Bros., Netflix
      Land: Japan
      Jahr: 2019
      Regie: Yoshiyuki Momose
      Drehbuch: Akihiro Hino
      Genre: Fantasy, Abenteuer, Anime
      Laufzeit: 106 Minuten
      FSK: ab 12 Jahren
      Release: Japan 23 August 2019


      Inhalt:

      Zwei ganz normale Teenager auf magischer Mission wollen ihrer Freundin und deren Pendant aus einer Parallelwelt das Leben retten. Doch die Liebe sorgt für Komplikationen.

      Für Fans der Videospiele ist dieser Film natürlich Pflicht. Auch wenn die Ereignisse nichts mehr mit den Videospielen am Hut haben. Ein kurzweiliger und spannender Fantasy-Ausflug in die große weite Welt von Ni no Kuni mit dem fesselnden und liebenswerten Studio Ghibli Soundtrack. Der Film geht für mich in Ordnung - ein netter und hochwertiger Anime, der leider viel zu kurz ist und viele schwach Punkte in den Charakterzeichnungen aufweist. Die Zeichnungen können locker mit aktuellen Produktionen auf dem Anime-Markt mithalten.

      6/10
      ANZEIGE