ANZEIGE

The Beast (2019)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ElMariachi90.

      The Beast (2019)



      Originaltitel: Biseuteo
      Studio: Studio & New, Constantin Film
      Land: Südkorea 2020
      Regie: Jung-Ho Lee
      Darsteller: Lee Sung-min, Jeon Hye-jin uvm.
      Genre: Thriller, Action
      FSK: ab 16 Jahren
      Laufzeit: 131 Minuten


      Inhalt:

      Who is the beast? Der brutale Mord an einem Mädchen, das mit amputierten Gliedmaßen aufgefunden wird, erschüttert ein ganzes Land! Daraufhin werden die beiden rivalisierenden Ermittler Han-su (LEE Sung-min) und Min-tae (YOU Chea-myung) auf den Fall angesetzt. Durch die Festnahme eines Verdächtigen scheint die grausame Tat aufgeklärt und der Mörder gefasst. Min-tae zweifelt jedoch an der Schuld des Angeklagten.Zeitgleich trifft Han-su auf einen Informanten, der den wahren Täter zu kennen verspricht. Doch dieser tötet vor den Augen des Ermittlers einen Drogenhändler und schlägt ihm anschließend einen geheimen Deal vor. Es ist Zeit für Han-su, die richtige Entscheidung zu treffen - wird er den Rachemord des Informanten decken, um zum Mörder des Mädchens zu gelangen?

      Bei Amazon bestellen - Hier klick

      "The Beast" ist ein Remake von "36 - Tödliche Rivalen" mit Gérard Depardieu. Ein spannender und nervenzerfetzender Thriller um 2 Polizisten, die auf ihrem Weg zum Ziel einfache ihr Kollegen und Familienangehörigen mit in den Abgrund reißen und damit bösartige Situationen heraufbeschwören. Fans von The Chaser oder The Gangster, The Cop, The Devil werden an diesem Thriller ihren Spaß haben. Am Ende geht "The Beast" leider die Luft aus und lässt einen leicht enttäuscht zurück. Ich habe die Chance am Anfang des Jahres genutzt und ihn auf den Fantasy Filmfest White Nights angeschaut.

      7/10
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

    • Teilen

    • Tags