ANZEIGE

Stateless [Netflix]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Burning.

      Stateless [Netflix]

      6-teilige Miniserie von Netflix

      Es geht um vier Fremde, deren Leben in einem Flüchtlingscamp in der Mitte der australischen Wüste kollidieren....

      Cast: Yvonne Strahovski, Asher Keddie, Jai Courtney, Dominic West, Cate Blanchett...

      Trailer:


      ANZEIGE
      Von Jai Courtney mal abgesehen, ist das ein ziemlich starker Cast. Trailer gefällt mir auch soweit, interessantes Thema. Da werde ich mal reinschauen ^^
      Mein Filmtagebuch



      „I think storytelling is all about children. We human beings love to hear stories being told - and it first happens when you're a kid.“
      - David Chase

      Stateless fing mit einer starken ersten Episode an, ließ dann aber leider kontinuierlich nach. Die Serie verlor sich immer mehr in Oberflächlichkeiten, ohne die unmenschlichen Zustände, die dort herrschen, näher zu beleuchten. Hinzu kommt eine klischeehafte Inszenierung bestimmter Figuren, die es so auch in jedem anderen Film dieser Art gibt. Auch ist die Hauptfigur alles andere als nachvollziehbar, so dass es kurz nach der Hälfte nur noch unter Anstrengung weitzuverfolgen war. Mit Stateless hätte man ein seriell wichtiges Zeichen setzen können, ließ diese Chance aber leider verstreichen und setzte stattdessen lieber auf eine leere Erzählung, die jede Menge Schwächen aufweist und nur im Ansatz an der Oberfläche des ernsten Themas kratzt. Schade, aber das war maximal eine okaye Serie, wenn überhaupt.
      Mein Filmtagebuch



      „I think storytelling is all about children. We human beings love to hear stories being told - and it first happens when you're a kid.“
      - David Chase