ANZEIGE

Izetta, Die letzte Hexe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Izetta, Die letzte Hexe



      Originaltitel: Shumatsu no Izetta
      Studio: AT-X, Asahi Production, Asia-Do, Flying Dog, JTB Entertainment, Tokyo MX TV, AV Visionen GmbH
      Land: Japan 2016
      Regie: Masaya Fujimori
      Laufzeit: 24 Minuten pro Episode / 12 Episoden
      FSK: ab 12 Jahren
      Genre: Fantasy, Drama, Abenteuer, Action, Anime


      Inhalt:

      1940: Der Krieg ist in vollem Gange und das Kaiserreich Germania befindet sich auf dem Vormarsch. Als als Nächstes das kleine Herzogtum Eylstadt ins Visier der Großmacht gerät, begibt sich dessen Prinzessin Finé auf diplomatische Mission, um die Alliierten um Unterstützung zu bitten. Leider fliegt der Plan auf und Finé wird von der germanischen Armee gefangen genommen. An Bord des Fliegers nach Neu-Berlin passiert dann etwas Unglaubliches: Aus einer mysteriösen Kapsel steigt ein Mädchen mit rotem Haar, das die Prinzessin sofort wiedererkennt und aus ihrer misslichen Lage befreit. Es ist die Hexe Izetta, die Finé in Kindertagen zu ihrer Freundin gemacht hat. Aus Dankbarkeit ist das naive Mädchen mit den magischen Kräften nun fest entschlossen, für ihre Prinzessin zu kämpfen und gemeinsam das Eylstädter Volk zu beschützen. Doch Izettas Magie ist nicht allmächtig …

      NEWS zu Serie:

      Am 21. September erscheint Vol.1 auf DVD und Blu-Ray im Vertrieb von AV Visionen GmbH
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()