ANZEIGE

Batman: Death In The Family

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      Batman: Death In The Family

      Deine Bewertung für Batman: Death In The Family 1
      1.  
        10/10 %
      2.  
        9/10 %
      3.  
        8/10 %
      4.  
        7/10 %
      5.  
        6/10 %
      6.  
        5/10 %
      7.  
        4/10 %
      8.  
        3/10 %
      9.  
        2/10 %
      10.  
        1/10 %

      Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

      "DC hat den Trailer zu "Batman: Death In The Family" und eine animierte Adaption der mittlerweile legendären ‘Batman’-Geschichte aus den 80er Jahren veröffentlicht. In einer großen Wendung nimmt DC eine Seite aus Netflix's "Black Mirror" und bietet den Fans ein interaktives Filmerlebnis! "Batman: Death In The Family" lässt die Zuschauer den gefeierten Animationsfilm "Batman: Under the Red Hood" aus dem Jahr 2010 noch einmal erleben. Nur dieses Mal können DC-Fans steuern, wie sich diese Geschichte abspielt."


      Link(Quelle): comicbook.com/dc/news/batman-d…-family-trailer-released/

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Ui das geht jetzt aber schnell. Die BD soll schon am 29.10.2020 bei uns erscheinen. Bei Media/Saturn schon für kleines Geld (13,64 €) vorbestellbar. Und es soll ein Feature geben wo man aktiv in den Film eingreift und die Handlungen auswählen und damit die Story beeinflussen kann. Klingt interessant. Ob das aber gut umgesetzt ist? :gruebel: Mal schauen. Zumindest lädt es zum mehrmaligen schauen ein.

      Interaktiver Animationsfilm: "Batman: Death in the Family" erscheint ab 29. Oktober auf Blu-ray

      Cool ist auf jeden Fall das der Film dann ein Prequel zu Under the Red Hood sein wird, den ich dann natürlich auch mal wieder aus dem Regal holen werde. War ja einer der ersten Batman Animationsfilme (abgesehen von TAS) und in meinen Augen immer noch der Beste.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()



      Ich bin ganz ehrlich. Ich war etwas skeptisch als ich gestern diese Blu Ray Auswertung in Händen hielt. Die Aufschrift Kurzfilmen irritierte erstmal.
      Dies steigerte sich sogar, als ich dann meine erste Auswahl traf
      Spoiler anzeigen
      ​Robin stirbt
      . Aber ab dann würde es richtig interessant und lustig. Vor allen Dingen man kann mit der Blu Ray durchaus eine ordentlich Zeit verbringen und man erhält ein paar echt krasse und Easter Egg reiche Storys ;)
      Von mir gibt es ne klare Empfehlung.
      Ich habs auch direkt gesuchtet und war anfangs auch enttäuscht, da ich (wie wahrscheinlich viele andere) die Auswahl "Robin überlebt) genommen habe und man dann an sich recht lang ne Zusammenfassung von dem Animationsfilm

      Spoiler anzeigen
      ​Under The Red Hood


      bekommt. Dachte dann auch, wollen die mich verarschen das man jetzt das selbe Produkt zum zweiten Mal gekauft hat? Weil alle Szenen sind ja aus dem Film.

      Meine zweite Wahl war dann, dass Robin stirbt, was jetzt auch nicht so dolle war. Richtig geil wurde es dann mit der letzten Auswahl "Batman rettet Robin", was dann wirklich eine komplette neue Geschichte erzählt und man dort auch noch mal viele neue Auswahlmöglichkeiten bekommt. Und scheiße endlich hab ich mal weitere Hintergründe zu Alternativen Geschichten und damit Kostümen bekommen. Hatte mich in den Arkham Spielen immer gewundert was es mit Kostümen wie Red Robin auf sich hatte.

      Am Ende ein cooles Experiment und für 11 € kann man das definitiv mal so machen. Wahnsinn wie groß mittlerweile die Batman Animations-Sparte bei mir geworden ist. Komme auf 27 Filme (inkl. solcher Experimente wie The Caped Crusaders).

      9 von 10 wahrlich beeinflussenden Entscheidungen