ANZEIGE

News of the World (Tom Hanks/Mare Winningham/Helena Zengel) (Paul Greengrass/Luke Davies)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von patri-x.

      News of the World (Tom Hanks/Mare Winningham/Helena Zengel) (Paul Greengrass/Luke Davies)

      Jefferson Kyle Kidd von Tom Hanks dargestellt ist
      ein texanischer Reisender, der Nachrichten in Zeiten
      des Wilden Westens verbreitet.
      Doch als es zu einen Konfikt zwischen ihm Fremden Menschen kommt, wird er gegen Aufpreis zu
      einen gefährlichen Auftrag überredet.
      Er soll helfen die von Helena Zengel dargestellte
      Johanna Leonberger zu retten, doch dieser Gefallen
      könnte sein eigenes Leben kosten.
      Nach einen Roman von Paulette Jiles, voller
      Spannung halt und so.
      Von Paul Greengrass inszeniert, von
      Luke Davies & Paul Greengrass verfasst.
      Internet Movie Database (IMDB)
      Am 7. Jänner in den Kinos.
      Meinung: Ein Tipp für Lese Fans.
      Faszinierendes:
      Auf einer 2010er Vorlage basierend.
      Auf 1801er bis 1900er Ereignissen basierend.
      Dieser Thread ist ein Testballon, wenn da im Forum zu
      späteren Zeitpunkt nichts durch die Decke geht war es das
      mit hochwertigeren Freds für hochwertigeren Filmen.
      Für mehr Inhalte auch meinerseits die Tags anklicken.
      :aargh:
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von „King Cobra“ ()

      Ungewöhnliche Rolle für Tom Hanks. Was das Ganze aber in der Tat interessant macht. Hab mich mittlerweile an der immer gleichen Rollenauswahl von ihm satt gesehen. Tom Hanks Filme locken mich schon lange nicht mehr.

      Das erste Bild macht einen guten Eindruck, ist aber natürlich wenig aussagekräftig. Paul Greengrass schreckt mich leider etwas ab, aber Story klingt jetzt eigentlich nicht so, als könnte er hier seinen epileptischen Kamera- und Schnittstil anwenden. Mal schauen.

      @King Cobra: Wäre nur cool, wenn du nicht so komische Zeilenumbrüche in deinen Text machst. Das ist katastrophal zu lesen.

      Daleron schrieb:

      @King Cobra: Wäre nur cool, wenn du nicht so komische Zeilenumbrüche in deinen Text machst. Das ist katastrophal zu lesen.

      Die Drohung in seinem letzten Absatz kann sich @King Cobra ebenfalls in die Haare schmieren. Der Inhalt verursacht Resonanz, nicht der Thread-Ersteller. Keine Ahnung, in welcher Blase du lebst. :aargh: :aargh: