ANZEIGE

Havoc (Byung-gil Jung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ElMariachi90.

      Havoc (Byung-gil Jung)

      Der südkoreanische Regisseur Byung-gil Jung ("The Villainess") wird laut Deadline als nächstes den Action-Thriller "Havoc" leiten, der von Eric Tipton geschrieben wurde und auf einer Originalidee von Steve Barnett und Daniel Myrick basiert.

      Inspiriert von tatsächlichen Ereignissen erzählt "Havoc" die Geschichte eines US-Hubschraubers, der auf der nordkoreanischen Seite der DMZ abstürzte. Da die Spannungen zwischen dem Norden und dem Süden bereits am Rande eines Krieges stehen, müssen die überlebenden Reservisten der US-Armee zusammenarbeiten, um einen zivilen Technikspezialisten zu schützen und ihren Weg über die DMZ zu finden, ohne die Möglichkeit einer militärischen Unterstützung durch die USA.

      Barnett und Alan Powel von Monarch Media werden als Produzenten fungieren, während die Produktion im Frühling in Südkorea beginnen soll.

      ANZEIGE