ANZEIGE

The Memory Police (Reed Morano)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      The Memory Police (Reed Morano)

      Charlie Kaufman ("I’m Thinking of Ending Things") wird laut Deadline als nächstes den Mindfuck-Roman "The Memory Police" von Yōko Ogawa für Amazon adaptieren, den Regisseurin Reed Morano ("The Rhythm Section") leiten und produzieren wird. Beschrieben wird das Projekt als Orwellscher Roman über die Schrecken der staatlichen Überwachung.

      Die Geschichte spielt auf einer unbenannten Insel, auf der Gegenstände verschwinden: erst Hüte, dann Bänder, Vögel, Rosen. Die meisten Bewohner sind sich dieser Veränderungen nicht bewusst, während die wenigen, die sich an die verlorenen Gegenstände erinnern können, in Angst vor der drakonischen Gedächtnispolizei leben, die sich dafür einsetzt, dass das Verschwundene in Vergessenheit gerät. Als eine junge Schriftstellerin erkennt, dass ihr Lektor zu denen gehört, die sich noch erinnern können, versteckt sie ihn in einem Raum unter ihren Dielen.

      Link(Quelle): theplaylist.net/reed-morano-ch…n-memory-police-20201008/


      „Wonder Woman 2“

      02. Oktober 2020


      ANZEIGE