ANZEIGE

Selfie (Netflix)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Selfie (Netflix)

      Selfie

      Netflix schnappt sich die Rechte am Short "Selfie", welcher im März auf dem South by Southwest-Festival (SXSW) laufen sollte, aber Covid-19 machte der Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung. Die Autoren des Kurzfilms Colin Minihan und John Poliquin (er inszenierte ihn auch) werden auch die Spielfilm-Fassung schreiben. Beide zeichnen aktuell für den LGBTQ-Thriller "Spiral" auf Shudder verantwortlich. Sie werden auch das Remake von "Düstere Legenden" auf die Beine stellen.

      In dem Kurzfilm "Selfie" geht es jedenfalls um einen Teenager, welcher seine Selfies zwar löscht, diese beginnen aber ihn zu verfolgen.

      Folgt man der ersten Quelle gibt es einen Teaser zum Short.

      Quelle 1: bloody-disgusting.com/movie/36…ure-length-netflix-movie/

      Quelle 2: deadline.com/2020/10/netflix-s…ihan-adapting-1202957735/

      Da hat Blumhouse aber gepennt. :P
      "Bitte bleiben Sie (mal wieder) daheim!"
      ANZEIGE