ANZEIGE

Night of the Living Dead Remake (Vivica A. Fox)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Night of the Living Dead Remake (Vivica A. Fox)

      Night of the Living Dead Remake

      Der Romero-Film wird nun zum 5. und bestimmt nicht letzten Mal neu aufgelegt. Diesmal wird sich CineTel Films darum kümmern, welche in jüngster Zeit durch die neuen "I Spit on Your Grave"- und "Amityville Horror"-Filme auf sich aufmerksam machten.

      Christopher Ray ("Mega Shark vs. Crocosaurus", "3-Headed Shark Attack") wird inszenieren, Vivica A. Fox spielt die Hauptrolle.

      CineTel Films hofft 2021 mit dem Dreh beginnen zu können. Es gibt bereits ein erstes Sales-Poster (ob das Käufer finden wird?!):

      Quelle: bloody-disgusting.com/movie/36…e-living-dead-remake-afm/

      Gruselige News, passend zu Halloween. :angst:

      „If It Bleeds We Can Kill It!“
      ANZEIGE

      Olly schrieb:

      Night of the Living Dead Remake

      Der Romero-Film wird nun zum 5. und bestimmt nicht letzten Mal neu aufgelegt. Diesmal wird sich CineTel Films darum kümmern, welche in jüngster Zeit durch die neuen "I Spit on Your Grave"- und "Amityville Horror"-Filme auf sich aufmerksam machten.

      Christopher Ray ("Mega Shark vs. Crocosaurus", "3-Headed Shark Attack") wird inszenieren, Vivica A. Fox spielt die Hauptrolle.





      Meine Güte wieder so ein Remake, dass die Welt nicht braucht. :uglylol: m( Christopher Ray ein Regisseur allererster Klasse. :whistling:
      Last Watch:
      1. How Heavy Are the Dumbbells You Lift? 2. Dragon's Dogma 3. Stars Align 4. Queen Zaza - Die letzten Drachenfänger 5. Macross Zero
      Ich komme ehrlich gesagt nicht auf die 4 bisherigen Remakes.

      "Night of the Living Dead - Die Rückkehr der Untoten" (1990)
      "Night of the Living Dead 3D" (2006)
      "Night of the Living Dead: Resurrection" (2012)

      Was ist denn das 4. Remake? :headscratch:
      „If It Bleeds We Can Kill It!“

      Olly schrieb:

      Ich komme ehrlich gesagt nicht auf die 4 bisherigen Remakes.

      "Night of the Living Dead - Die Rückkehr der Untoten" (1990)
      "Night of the Living Dead 3D" (2006)
      "Night of the Living Dead: Resurrection" (2012)

      Was ist denn das 4. Remake? :headscratch:

      Ich denke das dieser Indie Night of the Living Dead aus 2014 hier gemeint sein könnte: imdb.com/title/tt3393372/
      Und nicht zu vergessen Night of the Living 3D Dead (2013). imdb.com/title/tt2344508/

      Außerdem gibt es noch Night of the Living Dead: Darkest Dawn (2015), der auch nix anderes als eine neue (CGI) Variante in New York ist. imdb.com/title/tt1512222
      Dann gibts da noch Night of the Living Dead: Genesis (wird gerade gedreht), der laut Info aus der Sicht von Barbra gedreht ist. imdb.com/title/tt3387174
      Und Rebirth (2020), der ursprünglich Night of the Living Dead: Rebirth hies. imdb.com/title/tt3976044/

      Tja, das passiert leider wenn man auf das Copyright vergisst.
      Jeder Honk darf sich der Idee bedienen.

      Bis auf Savinis 1990er Version sind alle für die Tonne. Ob ein neuer da was bringt?
      Warten wir mal ab. Erwarten tu ich hier absolut nix.
      "Vielleicht hat Mr. T das Spiel gehackt und eine Irokesen-Klasse erstellt...

      Vielleicht ist Mr. T ein Computer-Ass!"

      MacReady schrieb:

      Olly schrieb:

      Ich komme ehrlich gesagt nicht auf die 4 bisherigen Remakes.

      "Night of the Living Dead - Die Rückkehr der Untoten" (1990)
      "Night of the Living Dead 3D" (2006)
      "Night of the Living Dead: Resurrection" (2012)

      Was ist denn das 4. Remake? :headscratch:

      Ich denke das dieser Indie Night of the Living Dead aus 2014 hier gemeint sein könnte: imdb.com/title/tt3393372/
      Und nicht zu vergessen Night of the Living 3D Dead (2013). imdb.com/title/tt2344508/

      Außerdem gibt es noch Night of the Living Dead: Darkest Dawn (2015), der auch nix anderes als eine neue (CGI) Variante in New York ist. imdb.com/title/tt1512222
      Dann gibts da noch Night of the Living Dead: Genesis (wird gerade gedreht), der laut Info aus der Sicht von Barbra gedreht ist. imdb.com/title/tt3387174
      Und Rebirth (2020), der ursprünglich Night of the Living Dead: Rebirth hies. imdb.com/title/tt3976044/

      Tja, das passiert leider wenn man auf das Copyright vergisst.
      Jeder Honk darf sich der Idee bedienen.

      Bis auf Savinis 1990er Version sind alle für die Tonne. Ob ein neuer da was bringt?
      Warten wir mal ab. Erwarten tu ich hier absolut nix.


      Und einen Night of the living Dead: Ressurection gibt es auch noch imdb.com/title/tt2006801/?ref_=tt_sims_tt
      Und natürlich ein "Quasi-Remake":

      de.wikipedia.org/wiki/Night_of_the_Giving_Head

      :uglylol:
      Love is the light
      Scaring darkness away, yeah

      Frankie Goes to Hollywood, The Power of Love....
      Aus aktuellem Anlass finde ich das fürs Forum passend...
      @MacReady

      Stimmt, es gibt noch die von Simon West produzierte Animations-Variante "Night of the Living Dead: Darkest Dawn". Da sie offiziell lizenziert ist wird es sich dabei um das 4. "offizielle" Remake handeln.

      Jetzt habe ich die 4 beisamen. Danke. :)

      Nie gesehen, aber die Bewertungen sprechen Bände, auch wenn die Idee an sich nicht schlecht ist.
      „If It Bleeds We Can Kill It!“