ANZEIGE

One Night in Miami (Regina King)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Burning.

      One Night in Miami (Regina King)


      In einer Nacht im Jahr 1964 versammeln sich vier Ikonen des Sports, der Musik und des Aktivismus, um eine der größten Überraschungen der Boxgeschichte zu feiern. Der Außenseiter Cassius Clay, der sich später Muhammad Ali (Eli Goree) nennt, besiegt den Schwergewichts-Champion Sonny Liston in der Miami Convention Hall. Clay gedenkt dem Ereignis mit seinen drei Freunden Malcolm X (Kingsley Ben-Adir), Sam Cooke (Leslie Odom Jr.) und Jim Brown (Aldis Hodge). Basierend auf dem preisgekrönten gleichnamigen Theaterstück ist One Night in Miami eine fiktive Geschichte, inspiriert von der historischen Nacht, die diese vier beeindruckenden Persönlichkeiten zusammen verbracht haben. (amazon)


      Regie: Regina King
      Darsteller: Eli Goree, Kingsley Ben-Adir, Leslie Odom Jr. und Aldis Hodge
      Laufzeit: 111 Minuten
      FSK: -TBA-
      Rottentomatoes
      Metacritic
      IMDb

      Verfügbar ab dem 15. Januar 2021 auf 'Prime Video'.
      Mein Filmtagebuch



      „I think storytelling is all about children. We human beings love to hear stories being told - and it first happens when you're a kid.“
      - David Chase

      ANZEIGE
      Toll, wollte den gerade gucken. Danke @Burning

      Ne Quatsch. Gucke ich mir aber sicherlich an. Immer wieder cool, wenn man so kurzfristig von neuen Starts erfährt. Kannte den Film noch gar nicht.