ANZEIGE

Karate Kid 2-3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Samo.

      Karate Kid 2-3

      Karate Kid II - Entscheidung in Okinawa



      Studio/Verleih: Columbia Pictures, Delphi V Productions
      Originaltitel: The Karate Kid Part II
      Land / Jahr: USA 1986
      Regie: John G. Avildsen
      Drehbuch: Robert Mark Kamen
      Genre: Action, Drama
      Laufzeit: 113 Minuten
      FSK: ab 12 Jahren

      Darsteller:
      Ralph Macchio, Pat Morita, Danny Kamekona, Nobu McCarthy, Yuji Okumoto uvm.

      Inhalt:
      Nach 40 Jahren kehrt Meister Miyagi nach Japan zurück. An seiner Seite: Sein Schüler und Freund Daniel. Der Grund für die Reise nach Okinawa: Miyagis alter Vater liegt im Sterben und möchte seinen Sohn noch einmal sehen. Außer von seinem Vater wird Miyagi von zwei anderen Menschen erwartet: Von Yukia (Nobu McCarthy), der Jugendliebe, die ihm über all die Jahre hinweg die Treue gehalten hat und von Sato (Danny Kamekona), dem ehemals besten Freund und jetzigen Erzfeind, der noch eine alte Rechnung mit Miyagi offen hat und ihn zum Zweikampf fordert. Auch für Daniel wird es kein friedlicher Urlaub. Er findet heraus, daß der Sato-Clan die Bauern mit falschen Gewichten betrügt und muß gegen eine ganze Gang von durchtrainierten Karate-Kämpfern antreten...


      Bei Amazon bestellen - Hier klick
      Karate Kid 3 - Die letzte Entscheidung



      Studio/Verleih: Columbia Pictures, Weintraub International Group
      Originaltitel: The Karate Kid Part III
      Land / Jahr: USA 1989
      Regie: John G. Avildsen
      Drehbuch: Robert Mark Kamen
      Genre: Action, Drama
      Laufzeit: 112 Minuten
      FSK: ab 12 Jahren

      Darsteller:
      Ralph Macchio, Noriyuki Pat Morita, Thomas Ian Griffith, Robyn Lively uvm.

      Inhalt:

      Der Karatelehrer Kreese kann die schmähliche Niederlage nicht vergessen, die ihm Karate Kid Daniel (Ralph Macchio) und sein japanischer Mentor Miyagi beim letzten Turnier zugefügt haben. Mit Hilfe seines reichen Freundes Terry Silver sinnt er auf Rache. Durch miese Tricks wird Daniel gezwungen, gegen den "Bad Boy" des Karate anzutreten. Karate Kid hat keine Chance, und doch weigert sich Miyagi ("Pat" Morita), ihm in der Stunde der Not beizustehen. "Karate bedeutet nur etwas, um Ehre und Leben zu verteidigen. Nicht, um Trophäen und Plastik zu erringen". Aber Daniel mißachtet die Worte seines Lehrers und schreibt sich in einer Kampfschule ein, die für ihren unbarmherzigen Kampfstil berüchtigt ist...

      Bei Amazon bestellen - Hier klick
      1. Amagi Brilliant Park 2. Maria: The Virgin Witch 3. Resident Evil: Infinite Darkness 4. Record of Ragnarok 5. Trese: Hüterin der Stadt
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Gehören, wenn auch schwächer als der Erstling, zu den Kultfilmen der 80er.

      Teil 3 ist der einzige Teil den ich im Kino gesehen hatte.
      Teil 2 habe ich lange nicht gesehen. Habe ich hier noch eingeschweißt liegen. Fand ich damals etwas behäbig.
      Teil 3 hatte mehr Action und mehr Spaß zu bieten. Und La Russo trug eine umgedrehte Bomberjacke. Fand ich cool damals! :goodwork:
    • Teilen