ANZEIGE

BoogiePop and Others

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tomtec.

      BoogiePop and Others



      Originaltitel: BoogiePop and Others
      Studio/Verleih: Madhouse
      Land: Japan 2019
      Regie: Shingo Natsume
      Genre: Fantasy, Action, Horror, Drama, Anime
      Laufzeit: 24 Minuten pro Episode / 18 Folgen (abgeschlossen)
      FSK: ab 16 Jahren
      Aktuell im Wakanim TV und bei Netflix

      Inhalt:

      Es gibt eine urbane Legende, die sich Kinder erzählen… Über einen Shinigami, der die Leute von dem Schmerz erlösen kann, den sie erleiden. Dieser „Engel des Todes“ hat einen Namen: Boogiepop. Die Legende ist wahr. Boogiepop gibt es wirklich. Als mehrere weibliche Studentinnen an der Shinyo Academy verschwinden, denken die Fakultät und die Polizei zuerst an jugendliche Ausreißer. Aber Nagi Kirima weiß es besser. Etwas Mysteriöses und Verbrecherisches ist im Gange. Ist es Boogiepop oder gar ein größeres Unheil…?

      Bei Amazon bestellen - Hier klick
      Last Watch:
      1. Yakuza goes Hausmann 2. Dota: Dragon's Blood 3. AIKa R-16: Virgin Mission 4. Pacific Rim: The Black 5. How Heavy Are the Dumbbells You Lift?
      ANZEIGE


      Die Limited Complete Edition macht schon einen hochwertigen Eindruck. Aber mir sind aktuell ca. 130€ einfach zuviel Geld. ;) Für 60€ würde ich sofort zuschlagen und bestellen.
      Last Watch:
      1. Yakuza goes Hausmann 2. Dota: Dragon's Blood 3. AIKa R-16: Virgin Mission 4. Pacific Rim: The Black 5. How Heavy Are the Dumbbells You Lift?
    • Teilen