ANZEIGE

Wonka (Paul King)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Wonka (Paul King)

      Tom Holland und der Oscar-Nominierte Timothée Chalamet werden angeblich für die Titelrolle im kommenden "Charlie und die Schokoladenfabrik"-Prequel in Betracht gezogen. 'Wonka', basierend auf einem Drehbuch des Emmy-Nominierten Simon Rich ("An American Pickle"), wird sich auf den jungen 'Willy Wonka' und seine Abenteuer konzentrieren. Der Film, der am 17. März 2023 in die Kinos kommen soll, wird von Paul King ("Paddington") inszeniert und von David Heyman produziert.

      Link(Quelle): collider.com/new-willy-wonka-m…olland-timothee-chalamet/

      ANZEIGE
      Wenn man die Wahl zwischen Tom Holland und Timothée Chalamet hat, dann wird man hoffentlich versuchen letzteren zu verpflichten.

      Ich muss mir mal wieder den Wilder- und den Burton-Film anschauen. Ich hätte richtig Lust auf diese kunterbunten Abenteuer.
      „If It Bleeds We Can Kill It!“