ANZEIGE

The Night House (David Bruckner)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      The Night House (David Bruckner)

      The Night House

      Disney’s Searchlight hat sich vergangenes Jahr auf dem Sundance Festival die Rechte am neuen Genre-Film von David Bruckner ("The Signal", "The Ritual") gesichert. Wie nun bekannt gegeben wurde wird Searchlight "The Night House" am 16. Juli 2021 in die Kinos bringen.

      Rebecca Hall ("King Kong vs. Godzilla", "The Gift") spielt eine Witwe, welche so langsam die verstörenden Geheimnisse ihres verstorbenen Mannes aufdeckt. Sarah Goldberg, Evan Jonigkeit, Stacy Martin und Vondie Curtis Hall sind ebenfalls mit von der Partie.

      Ben Collins & Luke Piotrowski ("Super Dark Times") haben das Drehbuch verfasst.

      Erste Kritiken lassen vermuten, dass Bruckner erneut einen guten Horrorfilm auf die Beine gestellt hat.

      Ein erstes Bild gibt es ebenfalls zu bestaunen.

      Quelle: bloody-disgusting.com/movie/36…e-coming-theaters-summer/

      Da bin ich dabei. Ich hoffe Bruckner bekommt die Chance das "Hellraiser"-Reboot zu leiten. Leider hört man diesbezüglich nicht mehr viel.

      Kleines Pandemie-Abc für Querdenker:
      Flattering the Curve: Corona-Auswirkung auf die Beliebtheitskurve der Regierung.

      © Salzburger Nachrichten
      ANZEIGE