ANZEIGE

Edgar Wallace Filme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 70 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Original von Samo
      Ja, bei der ARD war Blacky auch ein grosser!
      Ich sage nur "Auf Los gehts Los". In der Sendung waren u.a Bud Spencer/Terence Hill und Jean Paul Belmondo Gast. Kann mich noch gut erinnern! :goodwork:


      Das waren die Zeiten wo man echt manchmal Samstags abends bis 23:00 Uhr zuhause blieb um solche Shows zu gucken :goodwork:

      Fuchsberger war zu seiner Zeit schon einer der ganz großen :) Fand es auch toll das er mit "Neues vom Wixxer" noch mal seine Wallace-Zeit hochgenommen hat...

      Im moment überlege ob ich die erste Auflage der Filme suchen soll (also halt nicht die Boxen) - weil ich das Coverdesign der ersten Auflage von Kinowelt echt passend zu den Filmen finde - also diese roten Cover :)
      Love is the light
      Scaring darkness away, yeah

      Frankie Goes to Hollywood, The Power of Love....
      Aus aktuellem Anlass finde ich das fürs Forum passend...
      ANZEIGE
      Original von joerch

      Im moment überlege ob ich die erste Auflage der Filme suchen soll (also halt nicht die Boxen) - weil ich das Coverdesign der ersten Auflage von Kinowelt echt passend zu den Filmen finde - also diese roten Cover :)


      Ich finde das Cover-Design der neuen DVD's um einiges besser. Das der ersten Auflage war angelehnt an die alten VHS-Ausgaben. Soweit ich weiß sind in der ersten Auflage aber nur 4 Filme erschienen ... :shrug:

      RE: Edgar Wallace Filme

      Hallo bin zwar neu hier,aber zu deiner Frage habe ungefähr 27 Filme von Edgar Wallace auf DVD selbst auf genommen,ok.
      Wenn du welche habe willst nehme Verbindung mit mir auf,alles Liebe aus Berlin :hammer: :hammer:

      RE: Edgar Wallace Filme

      Original von RockOn
      Original von paule2610
      Hallo bin zwar neu hier,aber zu deiner Frage habe ungefähr 27 Filme von Edgar Wallace auf DVD selbst auf genommen,ok.
      Wenn du welche habe willst nehme Verbindung mit mir auf,alles Liebe aus Berlin :hammer: :hammer:


      Raubkopierer sind Verbrecher!


      Solange er die Filme für sich behält wenn er sie per DvD-Recorder aufgenommen hat, ist es doch legal oder :headscratch:

      RE: Edgar Wallace Filme

      Original von pr0phet
      Original von RockOn
      Original von paule2610
      Hallo bin zwar neu hier,aber zu deiner Frage habe ungefähr 27 Filme von Edgar Wallace auf DVD selbst auf genommen,ok.
      Wenn du welche habe willst nehme Verbindung mit mir auf,alles Liebe aus Berlin :hammer: :hammer:


      Raubkopierer sind Verbrecher!


      Solange er die Filme für sich behält wenn er sie per DvD-Recorder aufgenommen hat, ist es doch legal oder :headscratch:


      das ist richtig, aber wenn die schon angeboten werden, dann ist es leider illegal...

      Naja ich halte von solchen Sachen sowieso nichts. Wie buscemi schon schrieb " Nur Original ist legal " :)
      TV-Tipp :

      German Grusel
      Themenabend: "Hallo, hier spricht Edgar Wallace". Warum zog dieser Satz so viele Zuschauer an? Die Erfolgsgeschichte des Gruselschockers

      Sonntag, 25. September 2011
      Arte - 21.45 Uhr


      Außerdem an diesem Abend auf Arte :
      20.15 Uhr - Das Gasthaus an der Themse
      22.45 Uhr - Der Zinker

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kinski“ ()

      Regal frei machen - die Edgar Wallace-Gesamtedition kommt! ^^

      Universum Film wird alle 33 Filme, welche sich auf einen Roman von Edgar Wallace stützen, in einer Gesamtedition veröffentlichen. Diese ist chronologisch aufgebaut und umfasst die berühmten RIALTO-Verfilmungen der Jahre 1959 –1972. 33 DVDs. VÖ: 11. November 2016.

      Die Filme:
      # Der Frosch mit der Maske
      # Der rote Kreis
      # Die Bande des Schreckens
      # Der Fälscher von London
      # Der grüne Bogenschütze
      # Die toten Augen von London
      # Das Geheimnis der gelben Narzissen
      # Die seltsame Gräfin
      # Das Rätsel der roten Orchidee
      # Die Tür mit den 7 Schlössern
      # Das Gasthaus an der Themse
      # Der schwarze Abt
      # Der Zinker
      # Das indische Tuch
      # Der Hexer
      # Zimmer 13
      # Die Gruft mit dem Rätselschloss
      # Das Verrätertor
      # Wartezimmer zum Jenseits
      # Neues vom Hexer
      # Der unheimliche Mönch
      # Der Bucklige von Soho
      # Das Geheimnis der weißen Nonne
      # Die blaue Hand
      # Der Mönch mit der Peitsche
      # Im Banne des Unheimlichen
      # Der Hund von Blackwood Castle
      # Der Gorilla von Soho
      # Der Mann mit dem Glasauge
      # Das Gesicht im Dunkeln
      # Das Geheimnis der grünen Stecknadel
      # Das Rätsel des silbernen Halbmonds
      # Die Tote aus der Themse

      Quelle: dvd-forum.at/news-details/6032…tedition-mit-33-filmen-an

      Da haben sie glatt die "Wixxer"-Filme vergessen. :uglylol:
      Bilder
      • Edgar Wallace Gesamtedition 33 DVDs.jpg

        185,19 kB, 1.500×1.061, 34 mal angesehen
      „Nein!“ – „Doch!“ – „Ohhh!“
      Ich nutze mal diesen Thread hier:

      Bryan Edgar Wallace
      -Filme kommen auf Blu-ray!


      Fünf dieser Filme wird Pidax Film ab 2. April bzw. 7. Mai 2021 erstmals auf Blu-ray in den Handel bringen: "Der Henker von London" (Deutschland 1963), "Das Ungeheuer von London-City" (Deutschland 1964), "Das siebente Opfer" (Deutschland 1994), "Der Todesrächer von Soho" (Deutschland, Spanien, Großbritannien 1971) und "Der Würger von Schloss Blackmoor" (Deutschland 1963).

      Quelle: bluray-disc.de/blu-ray-news/fi…klassiker_auf_bluray_disc

      Die Filme haben ihre Gegner, ich zähle mich definitiv nicht dazu. Ich mag die weitestgehend. Aber das war ja wieder klar. Vor kurzem kaufte ich mir "Der Todesrächer von Soho" von Jess Franco mit Horst Tappert auf DVD und schon werden die Blu-rays angekündigt. :tongue:
      „Nein!“ – „Doch!“ – „Ohhh!“
      ANZEIGE